Woidboyz on the Road

  • Die Woidboyz Andi Weindl, Uli Nutz und Basti Kellermeier bei Ebersberg. Vergrößern
    Die Woidboyz Andi Weindl, Uli Nutz und Basti Kellermeier bei Ebersberg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Basti, Andi und Uli. Vergrößern
    Von links: Basti, Andi und Uli.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Woidboyz (von links) Uli Nutz, Basti Kellermeier und Andi Weindl beim Eber in Ebersberg. Vergrößern
    Die Woidboyz (von links) Uli Nutz, Basti Kellermeier und Andi Weindl beim Eber in Ebersberg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Woidboyz (von links) Uli Nutz, Basti Kellermeier und Andi Weindl in der Nähe von Pfaffing. Vergrößern
    Die Woidboyz (von links) Uli Nutz, Basti Kellermeier und Andi Weindl in der Nähe von Pfaffing.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Woidboyz Uli Nutz, Andi Weindl und Basti Kellermeier in Wasserburg. Vergrößern
    Von links: Die Woidboyz Uli Nutz, Andi Weindl und Basti Kellermeier in Wasserburg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Land und Leute
Woidboyz on the Road

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Do., 19.07.
23:15 - 23:45


Diese Folge beginnt in Füssen. Beim Schlendern durch die Innenstadt fällt den Woidboyz eine sehr schick gekleidete junge Frau auf. Jessi erzählt, dass sie sich für die Hochzeit ihrer Schwiegermutter rausgeputzt hat. Die Woidboyz entscheiden spontan, dass sie auch zu dieser Feier gehen wollen und laden sich selbst ein. Stellt sich nur die Frage: Was sollen sie anziehen? Einen Anzug hat keiner der drei dabei, daher machen sie sich auf die Suche nach drei Krawatten, wenigsten das ... Nadine und Christl machen den klingelnden Woidboyz ihre Türe auf. Nadine hat Krawatten, Christl eine sehr persönliche Geschichte für die drei Moderatoren. Und tatsächlich schaffen es Andi, Basti und Uli von der Hochzeitsgesellschaft in Hopfen am See freundlich aufgenommen zu werden. Nach Kaffee und Kuchen erzählt ihnen die hübsche Braut Alina, dass sie aus ganz ärmlichen Verhältnissen in Rumnänien stammt und jetzt zwar das dritte Mal heiratet, aber das erste Mal richtig feiert und glücklich ist. Per Anhalter reisen die Woidboyz weiter nach Schongau, wo sie den jungen zweiten Bürgermeister Kalle auf der Straße kennenlernen. Am Ende des Tages versuchen sie sich noch in dem regional bekannten Kneipenspiel "Stoßbuddeln".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Ein Rotfeuerfisch sieht aus wie er ist - giftig.

die nordstory - Bei Auftrag - Abenteuer! - Mit Forschungstauchern ins Unbekannte

Natur+Reisen | 19.07.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.38/5088
Lesermeinung
3sat .

Im Schatten des Himalaya - Chinas weiter Westen

Natur+Reisen | 19.07.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

Erlebnis Hessen - Der Frankfurter Stadtwald

Natur+Reisen | 20.07.2018 | 07:35 - 08:25 Uhr
3.44/5016
Lesermeinung
News
Ein Aussätziger, ein Gesetzloser: Der Huaba (Golo Euler) und "Die letzte Sau" reisen durch Deutschland.

Golo Euler erhebt als Kleinbauer Huber die Mistgabel gegen das Großkapital, nachdem sein Hof von ein…  Mehr

Vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes vollendet am 22. Juli das 70. Lebensjahr.

Otto Waalkes hat den Deutschen in den 70ern einen neuen Humor beigebracht und vollendet am 22. Juli …  Mehr

Samuel Koch wurde in den Jahren fünf bis acht nach seinem schweren Unfall von der Kamera für eine "37°"-Reportage begleitet.

Samuel Koch, ehemaliger Wettkandidat Thomas Gottschalks in der ZDF-Show "Wetten, dass ..?" hat sich …  Mehr

Judith Rakers präsentiert den "Kriminalreport" live aus Frankfurt.

Judith Rakers geht Ende August 2018 mit der Reihe "Kriminalreport" auf Sendung. Die "Tagesschau"-Spr…  Mehr

Linda Marlen Runge steigt bei der Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus.

Die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird künftig ohne Linda Marlen Runge in der Rolle der A…  Mehr