Wolf, Bär & Co.

Wolf, Bär & Co. Vergrößern
Natur + Reisen, Tiere
Wolf, Bär & Co.

Infos
Originaltitel
Wolf, Bär & Co.
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2007
NDR
Sa., 23.05.
15:10 - 16:00
Folge 8, Geschichten aus dem Wildpark Lüneburger Heide


Familienzuwachs bei den Polarwölfen Wolfsmutter Tanja Askani bekommt ein neues Polarwolfbaby, ein Findelkind aus einem Wildpark in Brandenburg. Wölfchen Noran wiegt nur ganze 400 Gramm und ist erst wenige Tage alt. Liebevoll umsorgt Tanja ihr neues Baby und bringt ihn in den Wildpark Lüneburger Heide. Charakterziege Milka ist etwas ganz Besonderes Verspielt, neugierig und alles andere als scheu: die Ziegen im Streichelzoo. Der große Liebling bei Obertierpflegerin Alexandra Urban ist Ziegen-Dame Milka. Praktikantin Victoria ist neu im Park und will Milka kennenlernen. Milka klaut gerne Werkzeug, neigt zum Fremdgehen und bekommt immer Drillinge. Diese Ziege ist wirklich etwas ganz Besonderes! Sportstunde bei den Braunbären Tierpfleger Jens Pradel besucht die europäischen Braunbären. Die sind in der Sommerhitze ein bisschen träge geworden. Deshalb hat er sich für seine Lieblinge etwas ausgedacht: Sport im Namen der Tierliebe. Für Willi, Susi und Petzi geht Jens auch mal auf Klettertour und versteckt Leckereien. Bei einer Akrobatikeinlage für etwas Süßes müssen sich die Braunbären ganz schön strecken. Willi entdeckt in der Sportstunde sogar seine grazilen Seiten. Neuer Schilf für den Storchenteich Eigentlich ist Lothar Seidel Greifvogelbetreuer, diesmal spielt er aber mit Azubi Jörg Bruno Grabbert den Gärtner. Sie haben es auf den Teich im Gehege der Steinböcke abgesehen. Erst heißt es: hinein in den Schlamm und Rohrkolben ausgraben. Dann heißt es wieder in den Schlamm und Rohrkolben eingraben. Der neue Storchenteich wird begrünt. Und Schlammbäder sollen ja gesund sein.

Thema:

Heute: Familienzuwachs bei den Polarwölfen

Charakterziege Milka ist etwas ganz Besonderes

Sportstunde bei den Braunbären

Neues Schilf für den Storchenteich



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Highway thru Hell: Extremrettung in Kanada

Highway Heroes Canada - Das Monster

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 12:10 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Larve einer Motte, allgemein bekannt als Witchitigrub, ist voll von Eiweiß und gesunden Fetten. Wissenschaftler wissen nicht, wie diese Larven in der Wüste zu finden sind, und werden daher von lokalen Ureinwohnern angeleitet.

Planet Sand - Australien - Kontinent der Wüsten

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 13:00 - 13:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Kulturbranche ist besonders stark von der Corona-Krise getroffen, wie auch Markus Stoll alias Harry G beobachtet: "Die Stimmung ist im Keller."

In der neuen Amazon-Serie "Der Beischläfer" gibt Markus Stoll alias Harry G sein Debüt als Hauptdar…  Mehr

Mit fünf letzten Talks, zu denen er große Stars der deutschen Unterhaltungsbranche begrüßt, verabschiedet sich Frank Elstner von seinem Publikum - überraschenderweise ab 12. Juni auf Netflix.

Auch mit 78 Jahren kann man noch Netflix-Star werden. Im Falle von Frank Elstner ist sein Talkformat…  Mehr

In Jana (Lena Klenke) fasst der wilde Hengst Rock My Heart sofort Vertrauen.

Das Pferde-Drama "Mein wildes Herz – Alles auf Sieg" verzichtet auf den für das Genre üblichen Kitsc…  Mehr

Prächtige Accessoires und chinesischer Schmuck aus Silber waren jahrhundertelang auf der ganz Welt begehrt.

Hatte die Globalisierung ihre Ursprünge schon vor 400 Jahren? Eine dreiteilige Doku bei ARTE beleuch…  Mehr

Lightning McQueen (rechts) muss feststellen, dass er nicht mehr der Star des Rennens ist. Diese Rolle hat sich Newcomer Jackson Storm gesichert.

Der ewige Heißsporn Lightning McQueen gehört im dritten Teil der "Cars"-Reihe zum alten Eisen. Der G…  Mehr