Wolfgang Amadeus Mozart: Die Entführung aus dem Serail

  • Joanna Wydorska als Blonde und David Steffens  als Osmin Vergrößern
    Joanna Wydorska als Blonde und David Steffens als Osmin
    Fotoquelle: ZDF/Stofleth
  • Prolog zur Oper von Regisseur Wajdi Mouawad Vergrößern
    Prolog zur Oper von Regisseur Wajdi Mouawad
    Fotoquelle: ZDF/Stofleth
  • Konstanze (Jane Archibald), Belmomte (Cyrille Dubois), Michael Laurenz (Pedrillo) und Blonde (Joanna Wydorska) Vergrößern
    Konstanze (Jane Archibald), Belmomte (Cyrille Dubois), Michael Laurenz (Pedrillo) und Blonde (Joanna Wydorska)
    Fotoquelle: ZDF/Stofleth
  • Jane Archibald  als Konstanze und Cyrille Dubois als Belmonte Vergrößern
    Jane Archibald als Konstanze und Cyrille Dubois als Belmonte
    Fotoquelle: ZDF/Stofleth
Musik, Klassische Musik
Wolfgang Amadeus Mozart: Die Entführung aus dem Serail

3sat
Sa., 08.09.
20:15 - 23:15


Die unterschiedliche Wahrnehmung von Frauen und Männern ist für den kanadischen Regisseur Wajdi Mouwad Ausgangspunkt einer hochaktuellen Deutung von Mozarts Singspiel. Mouwads Auffassung der "Entführung" als Geschlechterkampf erlaubt es ihm und Kostümbildnerin Emmanuelle Thoma, sich bei der Ausstattung am ausgehenden 18. Jahrhundert zu orientieren. Die Botschaft ist klar: Die Probleme sind immer noch die gleichen. Für die Frauen. Mouwad hat für seine Inszenierung einen Prolog verfasst und neue Dialoge geschrieben, in denen Belmonte und Konstanze, aber auch Pedrillo und Blonde, die Vorgänge am Hofe des Bassa aus ihrer jeweils eigenen Sicht kommentieren. Wie die Arien sind auch Prolog und Dialoge in deutscher Sprache. Bei der großen Feier anlässlich der glücklichen Heimkehr aus dem Morgenland gibt es Streit. Sind die Türken wirklich so böse und frauenverachtende Menschen, wie Belmonte jetzt auf einmal behauptet? Hat er Konstanze wirklich so heldenhaft der Herrschaft des Bassa entrissen? Konstanze widerspricht aufs Entschiedenste. Sie hat das Geschehen im Serail ganz anders wahrgenommen als ihr Geliebter. Um den Streit zu beizulegen schlägt sie vor, dass sie sich beide noch einmal gegenseitig ihre Geschichte der "Entführung aus dem Serail" erzählen. Mehr und mehr zeigt sich dabei, dass die "aufgeklärten" europäischen Männer sich in ihrer Einstellung und ihrem Verhalten Frauen gegenüber nur sehr wenig von den angeblich so rückständigen Türken unterscheiden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die NDR Radiophilharmonie

Hannover Proms

Musik | 08.09.2018 | 21:30 - 22:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR Last Night of the Proms 2017 - aufgenommen in der Royal Albert Hall in London.

Last Night of the Proms 2018

Musik | 08.09.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Schleswig-Holstein Musik Festival 2006

Schleswig-Holstein Musik Festival 2006 - Abschlusskonzert Teil 1

Musik | 09.09.2018 | 08:00 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr