Wolfhound

  • Der ehemalige Sklave Wolfhound (Alexander Bukharov) hat nur ein Ziel: Rache an den Mördern seiner Eltern und seines gesamten Stammes, der Grey Dogs. Vergrößern
    Der ehemalige Sklave Wolfhound (Alexander Bukharov) hat nur ein Ziel: Rache an den Mördern seiner Eltern und seines gesamten Stammes, der Grey Dogs.
    Fotoquelle: RTL II
  • Der ehemalige Sklave Wolfhound (Alexander Bukharov) hat nur ein Ziel: Rache an den Mördern seiner Eltern und seines gesamten Stammes, der Grey Dogs. Vergrößern
    Der ehemalige Sklave Wolfhound (Alexander Bukharov) hat nur ein Ziel: Rache an den Mördern seiner Eltern und seines gesamten Stammes, der Grey Dogs.
    Fotoquelle: RTL II
  • Der ehemalige Sklave Wolfhound (Alexander Bukharov) hat nur ein Ziel: Rache an den Mördern seiner Eltern und seines gesamten Stammes, der Grey Dogs. Vergrößern
    Der ehemalige Sklave Wolfhound (Alexander Bukharov) hat nur ein Ziel: Rache an den Mördern seiner Eltern und seines gesamten Stammes, der Grey Dogs.
    Fotoquelle: RTL II
Spielfilm, Fantasyfilm
Wolfhound

Infos
Originaltitel
Volkodav iz roda serykh psov
Produktionsland
Russische Föderation
Produktionsdatum
2006
RTL II
Sa., 20.04.
02:50 - 05:45


In einer fernen Vergangenheit wird der friedliche Stamm der Grauen Hunde von einem Reitertrupp gnadenlos überfallen. Die Anführer der Barbaren sind der 'Menschenfresser' und ein finsterer Krieger mit der Tätowierung eines Wolfskopfes auf der Hand. Nur Wolfhound, der junge Sohn des Schmiedes, überlebt. Er wird von den Reitern mitgenommen und in die Minen der Edelsteinberge geschickt. Dort wächst er zu einem starken Krieger heran, erkämpft sich seine Freiheit und zieht los, um Rache für seine Familie zu nehmen. Auf der Reise in die Stadt Galirad erobert er sich ein mythisches Schwert und wird Leibwächter der Prinzessin Elen. Getrieben von der Suche nach Zhadoba, dem Krieger mit der Wolfstätowierung, begleitet Wolfhound die Prinzessin auf deren gefährlichen Reise zu ihrem Bräutigam, einem Nachkommen Zhabodas. Dabei müssen er und seine Begleiter etliche Abenteuer bestreiten und Kämpfe bestehen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wolfhound" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer

Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer

Spielfilm | 20.05.2019 | 22:20 - 00:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.56/5016
Lesermeinung
KabelEins Fantastic Four

Fantastic Four

Spielfilm | 21.05.2019 | 00:05 - 01:52 Uhr
Prisma-Redaktion
3.28/5018
Lesermeinung
ProSieben Underworld 4

Underworld 4

Spielfilm | 25.05.2019 | 22:30 - 00:05 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr