Wolfsland - Irrlichter

  • Butsch (Götz Schubert) befragt Goran Tonka (Marko Dyrlich) und Paula (Deleila Piasko) in Club. (v.r.) Vergrößern
    Butsch (Götz Schubert) befragt Goran Tonka (Marko Dyrlich) und Paula (Deleila Piasko) in Club. (v.r.)
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Butsch (Götz Schubert) warnt Paula (Deleila Piasko) vor Tonka. Vergrößern
    Butsch (Götz Schubert) warnt Paula (Deleila Piasko) vor Tonka.
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Böhme (Jan Dose) teilt eine Leidenschaft für Ameisen mit dem neuen Chef Dr. Grimm (Stephan Grossmann). (v.l.) Vergrößern
    Böhme (Jan Dose) teilt eine Leidenschaft für Ameisen mit dem neuen Chef Dr. Grimm (Stephan Grossmann). (v.l.)
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Katrin Olmützer (Sarah Bauerett) und Gesine Schwenk (Johanna Gastdorf) wissen nichts über den Mord. (v.l.) Vergrößern
    Katrin Olmützer (Sarah Bauerett) und Gesine Schwenk (Johanna Gastdorf) wissen nichts über den Mord. (v.l.)
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Gesine Schwenk (Johanna Gastdorf) beschuldigt Leonore Pfister (Franziska Petri). (v.r.) Vergrößern
    Gesine Schwenk (Johanna Gastdorf) beschuldigt Leonore Pfister (Franziska Petri). (v.r.)
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Böhme (Jan Dose), Butsch (Götz Schubert) und Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) heissen den neuen Chef Dr. Grimm (Stephan Grossmann) Wilkommen. (v.l.) Vergrößern
    Böhme (Jan Dose), Butsch (Götz Schubert) und Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) heissen den neuen Chef Dr. Grimm (Stephan Grossmann) Wilkommen. (v.l.)
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) haben die Ermittlungsunterlagen zu Butsch verlegt. Vergrößern
    Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) haben die Ermittlungsunterlagen zu Butsch verlegt.
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
  • Butsch (Götz Schubert) erklärt Viola (Yvonne Catterfeld) wieso er die Drogen bei sich sammelt. Vergrößern
    Butsch (Götz Schubert) erklärt Viola (Yvonne Catterfeld) wieso er die Drogen bei sich sammelt.
    Fotoquelle: MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans
Serie, Krimireihe
Wolfsland - Irrlichter

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
MDR
Mo., 15.04.
20:15 - 21:45


In einem Teich im Wald am Hochstein wird die Leiche des 67-jährigen Gasthof-Besitzers Arnold Olmützer gefunden. Er wurde niedergeschlagen und anschließend ertränkt. Der Hotelier war bei seinen Gästen sehr beliebt, insbesondere bei den Damen, der Gasthof, den sein Sohn Clemens gemeinsam mit seiner Frau Katrin leitet, ist gut besucht. Die Kommissare "Butsch" Schulz und Viola Delbrück beginnen mit ihren Ermittlungen und untersuchen die Geschichte und das Leben der Familie Olmützer. Denn der Schein trügt. In dieser Familie ist nicht viel in Ordnung. Über allem schwebt der Tod der Frau des Patriarchen, die unter Epilepsie und Depressionen litt und vor zehn Jahren in der eigenen Badewanne ertrank. Der älteste Sohn Bastian machte seinen Vater dafür verantwortlich und wurde daraufhin vom Hof gejagt. Jetzt ist er zurück. Hat er den Tod der Mutter rächen wollen? Als Viola und "Butsch" herausfinden, dass kurz vor Olmützers Tod dessen Testament geändert wurde und nun der verlorene Sohn Bastian das Vermögen und Clemens den renovierungsbedürftigen Gasthof erben wird, rückt auch Clemens ins Visier der Ermittler. Viola Delbrück und "Butsch" dringen immer tiefer in ein großes Familiendrama ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Tatort

TV-Tipps Tatort - Die Liebe, ein seltsames Spiel

Serie | 21.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.33/503228
Lesermeinung
ZDF Jasmin Häusler (Katharina Stemberger) ist der Schmerz ins Gesicht geschrieben: Ihr geliebter Ehemann hat eines ihres dunkelsten Geheimnisse aufgedeckt.

TV-Tipps Die Toten vom Bodensee - Abgrundtief

Serie | 24.04.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.35/5037
Lesermeinung
ARD Kommissar Mehmet Özakin (Erol Sander)

Mordkommission Istanbul - Der Broker vom Bosporus

Serie | 26.04.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.41/5069
Lesermeinung
News
Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Verstörende Erfahrung auf dem Spielplatz - und natürlich immer wieder in der Rap-Szene: Michel Friedman im Gespräch mit engagierten jüdischen Berlin-Rapper Ben Salomo.

Antisemitismus in Deutschland: In seiner Reportagereihe "Friedman schaut hin" auf Welt, dem früheren…  Mehr

Myriam von M ist ein echtes Unikat: Die 41-jährige Anti-Krebs-Aktivistin setzt sich mit ihrer Kampagne "Fuck Cancer" leidenschaftlich für die Krebsvorsorge und -aufklärung ein. Ihr eigenes Dokuformat auf RTL II, "Voller Leben - Meine letzte Liste" geht nun in die zweite Runde.

Krebsaktivistin Myriam von M begleitet sterbenskranke Menschen bei der Erfüllung ihrer letzten Wünsc…  Mehr

Sie verwandeln das Quizshow-Studio in einen Tatort (von links): Klaus Behrendt, Kai Pflaume und Dietmar Bär.

Wieder einmal stellen sich Promi-Kandidaten in einer XXL-Ausgabe der beliebten Quizshow den schrägen…  Mehr

Patrick Esume hat sich als Moderator langfristig an ProSieben gebunden. Dort darf er sich nun auch in der Primetime "austoben".

Coach Patrick Esume präsentiert auf ProSieben die neue Show "Superhero Germany". Es geht um Kraft, A…  Mehr