Wolkenkratzer - Die spektakulärsten Hochhäuser der Welt

  • Shanghai Tower im Stadtteil Bund. Vergrößern
    Shanghai Tower im Stadtteil Bund.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
  • Stahlarbeiter am Shanghai Tower. Vergrößern
    Stahlarbeiter am Shanghai Tower.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
  • Der Shanghai Tower in der Bauphase. Vergrößern
    Der Shanghai Tower in der Bauphase.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
Report, Architektur
Wolkenkratzer - Die spektakulärsten Hochhäuser der Welt

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
ZDFinfo
Mo., 23.07.
20:15 - 21:00
Shanghai Tower


Der Shanghai Tower ist nicht nur ein Hochhaus, er ist eine vertikale Stadt. Auf seine Nutzfläche von 380 000 Quadratmeter passen so viele Menschen, wie die Bevölkerung von Monaco umfasst. Mit einer Höhe von 632 Meter ist der Wolkenkratzer das höchste Gebäude Chinas. Doch nicht nur durch seine Höhe setzt das Gebäude neue Maßstäbe. Die Fassade ist so konstruiert, dass sie die Windbelastung um 24 Prozent reduziert. Windturbinen produzieren Energie, und die Verdrehung der Fassade ermöglicht, dass Regenwasser gesammelt und für Klimaanlage und Heizung eingesetzt werden kann. Rund um den Globus prägen Wolkenkratzer die Skylines der Metropolen. Immer schneller und immer höher ragen die gigantischen Hochhäuser in den Himmel und überwinden die Grenzen von Technologie, Design und Ingenieurskunst, um sicherer, umweltfreundlicher und luxuriöser zu werden. Die vierteilige Doku-Reihe begleitet die Bauarbeiten der Super-Wolkenkratzer auf der ganzen Welt und beleuchtet die Herausforderungen, die mit den Mega-Bauprojekten verbunden sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Langstreckenflug von Chrigel Maurer und Michael Maurer

Der Traum vom Fliegen - Ein Jahr mit Gleitschirmpilot Chrigel Maurer

Report | 23.07.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Onkologin Jutta Hübner verurteilt Verlage, die mit vermeintlich wissenschaftlichen Studien wirkungslose Heilmittel bewerben und so das Geschäft mit Schwerstkranken antreiben.

TV-Tipps Fake Science - Die Lügenmacher

Report | 23.07.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Stefan ist Hanfbauer - allerdings enthalten seine Pflanzen kein THC. Sie werden getrocknet und zum Beispiel als Tee verkauft. Doch die Pflanze spielt bei ihm auch aus medizinischen Gründen eine große Rolle: Er ist einer der wenigen Deutschen, der Cannabis als Teil einer Schmerztherapie nutzen darf.

Cannabis - Droge oder Wundermittel? - Cannabis - Droge oder Wundermittel?

Report | 23.07.2018 | 22:15 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr