Wolkenkratzer - Die spektakulärsten Hochhäuser der Welt

  • One World Trade Center im Bau. Vergrößern
    One World Trade Center im Bau.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
  • One World Trade Center im Bau. Vergrößern
    One World Trade Center im Bau.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
  • One World Trade Center im Bau. Vergrößern
    One World Trade Center im Bau.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
Report, Architektur
Wolkenkratzer - Die spektakulärsten Hochhäuser der Welt

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
ZDFinfo
Mo., 29.10.
18:45 - 19:30
One World Trade Center


Panzerglas, 60 Meter tiefe Fundamente und bombensicherer Beton: Das One World Trade Center gilt als das sicherste Gebäude der Welt. 541 Meter ragt es in die New Yorker Skyline. Sechs Jahre dauerte der Bau des Mega-Wolkenkratzers - neben der Stelle, an der einst die Twin Tower standen. 13 Jahre nach den Anschlägen des 11. September hat New York damit wieder ein Wahrzeichen. Diesmal sollte das Gebäude noch imposanter und sicherer sein. Rund um den Globus prägen Wolkenkratzer die Skylines der Metropolen. Immer schneller und immer höher ragen die gigantischen Hochhäuser in den Himmel und überwinden die Grenzen von Technologie, Design und Ingenieurskunst, um sicherer, umweltfreundlicher und luxuriöser zu werden. Die vierteilige Doku-Reihe begleitet die Bauarbeiten der Super-Wolkenkratzer auf der ganzen Welt und beleuchtet die Herausforderungen, die mit den Mega-Bauprojekten verbunden sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Schön und funktional zugleich ist die Fliesenfassade mit Blütenranken am Wiener Majolikahaus

Otto Wagner - Architekt der Wiener Moderne

Report | 24.10.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Rideau Kanalbeginn in Ottawa.

Architektonische Wunder am Wasser

Report | 02.11.2018 | 00:55 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Amager Bakke, die sauberste Müllverbrennungsanlage der Welt, stößt weniger CO2, kaum Schwefel oder Stickoxide aus und sichert zugleich Energie und Heizung für große Teile Kopenhagens. Das auffällige Design stammt vom Architekturbüro BIG.

Nachhaltige Architektur - Von einer Müllverbrennungsanlage, die Spaß macht

Report | 04.11.2018 | 16:30 - 16:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr