Wolkenkratzer - Die spektakulärsten Hochhäuser der Welt

  • Stahlarbeiter am Shanghai Tower. Vergrößern
    Stahlarbeiter am Shanghai Tower.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
  • Der Shanghai Tower in der Bauphase. Vergrößern
    Der Shanghai Tower in der Bauphase.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
  • Shanghai Tower im Stadtteil Bund. Vergrößern
    Shanghai Tower im Stadtteil Bund.
    Fotoquelle: ZDF/Blink Films UK
Report, Architektur
Wolkenkratzer - Die spektakulärsten Hochhäuser der Welt

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
ZDFinfo
So., 03.06.
12:45 - 13:30
Shanghai Tower


Der Shanghai Tower ist nicht nur ein Hochhaus, er ist eine vertikale Stadt. Auf seine Nutzfläche von 380 000 Quadratmeter passen so viele Menschen, wie die Bevölkerung von Monaco umfasst. Mit einer Höhe von 632 Meter ist der Wolkenkratzer das höchste Gebäude Chinas. Doch nicht nur durch seine Höhe setzt das Gebäude neue Maßstäbe. Die Fassade ist so konstruiert, dass sie die Windbelastung um 24 Prozent reduziert. Windturbinen produzieren Energie, und die Verdrehung der Fassade ermöglicht, dass Regenwasser gesammelt und für Klimaanlage und Heizung eingesetzt werden kann. Rund um den Globus prägen Wolkenkratzer die Skylines der Metropolen. Immer schneller und immer höher ragen die gigantischen Hochhäuser in den Himmel und überwinden die Grenzen von Technologie, Design und Ingenieurskunst, um sicherer, umweltfreundlicher und luxuriöser zu werden. Die vierteilige Doku-Reihe begleitet die Bauarbeiten der Super-Wolkenkratzer auf der ganzen Welt und beleuchtet die Herausforderungen, die mit den Mega-Bauprojekten verbunden sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Sommer auf dem Land - Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten

Sommer auf dem Land - Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten

Report | 03.06.2018 | 10:45 - 11:30 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
NDR Der "Theepot" im Emder Hafen.

Typisch! - Käpt'n Toni und die kleinen Kanäle

Report | 03.06.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Peter Zwegat trifft ein zweites Mal auf Nadja Abd el Farrag (M.). Seit Dezember 2016 hat sich wenig geändert. Nun soll ein ADHS-Coach (r.) helfen.

Raus aus den Schulden - Promi-Spezial - Nadja Abd el Farrag 2018

Report | 03.06.2018 | 13:45 - 15:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr