Woozle Goozle

  • Das Moderatoren-Duo Benedikt Weber und Woozle Goozle. Vergrößern
    Das Moderatoren-Duo Benedikt Weber und Woozle Goozle.
    Fotoquelle: SUPER RTL / Thomas Fähnrich
  • Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig. Vergrößern
    Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig. Vergrößern
    Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig. Vergrößern
    Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
Kinder, Kindersendung
Woozle Goozle

Infos
Originaltitel
Woozle Goozle
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
SuperRTL
So., 04.11.
18:45 - 19:15
Folge 70, Universum


Woozle will neue Welten im Universum entdecken. Und da er weiß, wie unendlich groß die Entfernungen sind, hat er einfach ein Sternentor erfunden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die heutige Ausgabe von "Wissen macht Ah!" beginnt mit einem kleinen Loch, das Ralph versehentlich in die Studiowand gebrochen hat. Und schon scheint endlich die Sonne durch den Spalt ins Studio hinein! Aber dabei bleibt es nicht: der Spalt wird zum Durchgang und die Natur breitet sich im Studio immer weiter aus. Shary und Ralph nutzen die Gelegenheit, um sich ausgiebig folgenden Natur-Themen zu widmen: Was ist eine Grünbrücke?

Wissen macht Ah! - Das Fenster zum Hof

Kinder | 17.11.2018 | 05:55 - 06:20 Uhr
3.48/5023
Lesermeinung
NDR Maus-Spot: Die Maus

Die Sendung mit der Maus

Kinder | 17.11.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
3.46/5037
Lesermeinung
WDR Die Sendung mit dem Elefanten

Die Sendung mit dem Elefanten - Chaos

Kinder | 17.11.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr