Woozle Goozle

  • Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans. Vergrößern
    Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans. Vergrößern
    Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans. Vergrößern
    Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans. Vergrößern
    Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle wurde als Testkandidat für das Astronautentraining ausgewählt. Wenn er jetzt nur noch seine Platzangst in den Griff kriegen würde. Vergrößern
    Woozle wurde als Testkandidat für das Astronautentraining ausgewählt. Wenn er jetzt nur noch seine Platzangst in den Griff kriegen würde.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans. Vergrößern
    Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Das Moderatoren-Duo Benedikt Weber und Woozle Goozle. Vergrößern
    Das Moderatoren-Duo Benedikt Weber und Woozle Goozle.
    Fotoquelle: SUPER RTL / Thomas Fähnrich
  • Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig. Vergrößern
    Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig. Vergrößern
    Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig. Vergrößern
    Benedikt Weber (li.) und Woozle sind ein ungleiches Gespann - gemeinsam suchen sie Antworten auf alltägliche Fragen: Wie ist der Mond entstanden? Was ist eigentlich Zeit? Und wie kann man sie überlisten? Während Benedikt sich um wissenschaftlich fundierte Antworten bemüht, ist sein Freund Woozle für kreative Antworten zuständig.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
Kinder, Kindersendung
Woozle Goozle

Infos
Originaltitel
Woozle Goozle
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
SuperRTL
Sa., 02.02.
18:45 - 19:15
Folge 56, USA & ISS


USA: Woozle hat Beni mit seinem Superstarmacher 3001 bestrahlt. Dieser ist plötzlich weltweit berühmt und hat keine Ruhe mehr vor seinen Fans. ISS: Woozle wurde als Testkandidat für das Astronautentraining ausgewählt. Wenn er jetzt nur noch seine Platzangst in den Griff kriegen würde.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Willi Weitzel (links) mit dem Extrembergsteiger Reinhold Messner.

Willis VIPs - Wer stand auf dem Dach der Welt? Reinhold Messner

Kinder | 02.02.2019 | 05:30 - 05:55 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
ARD Papierflieger-Meister Dieter Krone.

CheXperiment - Ohne Fernsteuerung fernsteuern?!

Kinder | 03.02.2019 | 08:10 - 08:25 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
HR Mac und die schnellen Bälle

Mac und die schnellen Bälle

Kinder | 04.02.2019 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mehr Sendezeit für Claus Kleber und Marietta Slomka: Die Sonntagsausgabe des "heute journal" wird von 15 Minuten auf 30 Minuten Sendezeit verlängert.

Mit dem Zweiten sieht man besser – und jetzt auch doppelt so lange: Das gilt ab sofort zumindest für…  Mehr

Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr

Produktentwickler Sebastian Lege demonstriert in einem feurigen Experiment, wie man Stärkepulver herstellt - die Hauptzutat vieler Tütensuppen und Instantsoßen.

Ein Lebensmittelexperte deckt erneut auf, wie beim Essen geschummelt wird, ohne, dass es viele der V…  Mehr

Hildegard Lehmann führt mit 103 Jahren in ihrer Berliner Wohnung ein sehr selbstbestimmtes Leben.

Die ZDF-Reportage "37°: Mit 100 ist noch nicht Schluss" hat Menschen begleitet, die über 100 Jahre a…  Mehr