Woozle Goozle

  • Simón soll mit dem Woo-Boot 3001 bis zum Meeresgrund tauchen und dort nach außergewöhnlichen Artefakten suchen. Natürlich lässt er sich überreden. Vergrößern
    Simón soll mit dem Woo-Boot 3001 bis zum Meeresgrund tauchen und dort nach außergewöhnlichen Artefakten suchen. Natürlich lässt er sich überreden.
    Fotoquelle: © Meer
  • Simón taucht mit dem Woo-Boot 3001 auf den Meeresgrund und ist begeistert, von der Unterwasserwelt. Vergrößern
    Simón taucht mit dem Woo-Boot 3001 auf den Meeresgrund und ist begeistert, von der Unterwasserwelt.
    Fotoquelle: © Meer
  • Ob Simón gleich denkt und fühlt wie ein Hund? Mithilfe seines Tierverstehers 3001, kann Woozle die Tierwelt besser verstehen. Natürlich ist Simón wie immer das Versuchskaninchen. Vergrößern
    Ob Simón gleich denkt und fühlt wie ein Hund? Mithilfe seines Tierverstehers 3001, kann Woozle die Tierwelt besser verstehen. Natürlich ist Simón wie immer das Versuchskaninchen.
    Fotoquelle: © Wüste/Haie
  • Woozle möchte das Studium in ein Meereskundemuseum verwandeln. Dafür hat er extra den Museumsaufpasser 3001 erfunden. Vergrößern
    Woozle möchte das Studium in ein Meereskundemuseum verwandeln. Dafür hat er extra den Museumsaufpasser 3001 erfunden.
    Fotoquelle: © Meer
Info, Wissen
Woozle Goozle

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
SuperRTL
So., 05.04.
18:40 - 19:10
Folge 117, Wärme


Woozle und Simón wollten eigentlich zusammen in den Urlaub fahren. Aber Simón kann nicht mitkommen, weil sich seine Tante ein Bein gebrochen hat. Woozle ist anfangs wütend, aber dann siegt doch sein Mitgefühl, denn schließlich muss Simón jetzt zu Hause bleiben. Und so organisiert er ihm einen 15 Minuten kurzen Urlaub im Studio!

Thema:

Heute: Wärme



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv Logo n-tv Telebörse

Telebörse

Info | 08.04.2020 | 23:15 - 23:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
ZDFinfo Dr. Thomas Schäfer und seine Mitarbeiter vom Institut für Nukleare Entsorgung in Karlsruhe erforschen, wie sich radioaktive Stoffe in den verschiedenen Wirtsgesteinen verhalten. Ein Endlager könnte in Deutschland in Ton, Salz oder Granit gebaut werden.

Die Atommüll-Lüge

Info | 09.04.2020 | 06:15 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFneo Harald Lesch in der Lutherstube im Lutherhaus in Wittenberg.

Terra X: Der große Anfang - 500 Jahre Reformation - Der Funke

Info | 09.04.2020 | 13:50 - 14:35 Uhr
4.36/5025
Lesermeinung
News
Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Im Sommer soll es einige neue Hits von Pietro Lombardi geben. Nun will der Sänger eine Partnerin für ein Gesangs-Duett suchen - via Videocasting.

Im Sommer dürfen sich die Fans von Pietro Lombardi auf neue Musik freuen. Unter anderem hat der Säng…  Mehr

Günther Jauch glaubt in der ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" nicht daran, dass sich die Gesellschaft durch die Krise verändern werde. Andere Prominente sind da zuversichtlicher.

Die ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte die Folgen der Corona-Krise für das Zusammenleben …  Mehr

John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr

Dragqueen Vanity Trash ist an Krebs erkrankt und muss sich im Krankenhaus behandeln lassen. Zugleich bereitet sie sich in den neuen Folgen von "Reeperbahn privat!" auf ihren ersten Bühnenauftritt nach längerer Pause vor.

In Staffel zwei der Dokuserie "Reeperbahn privat" geht es wieder um Zuhälter, Dragqueens und weitere…  Mehr