Woozle Goozle und die Weltentdecker

  • Woozle (r.) braucht Tonis Hilfe: Die ist gerade im Wasserwerk Friedrichshagen und findet heraus, wie unser Trinkwasser bis zu uns nach Hause kommt. Vergrößern
    Woozle (r.) braucht Tonis Hilfe: Die ist gerade im Wasserwerk Friedrichshagen und findet heraus, wie unser Trinkwasser bis zu uns nach Hause kommt.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Langsam wird bei Woozle (r.) und Simón der Sauerstoff knapp: sie brauchen einen neuen Buzzer. Und die Flaschenpo-Post 3001 ist ihre letzte Hoffnung! Vergrößern
    Langsam wird bei Woozle (r.) und Simón der Sauerstoff knapp: sie brauchen einen neuen Buzzer. Und die Flaschenpo-Post 3001 ist ihre letzte Hoffnung!
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle (r.) hat das gesamte Studio auf den Meeresboden versetzt und nun müssen Simón und er einen Weg finden, wie sie zurück an Land kommen Vergrößern
    Woozle (r.) hat das gesamte Studio auf den Meeresboden versetzt und nun müssen Simón und er einen Weg finden, wie sie zurück an Land kommen
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle und Simón (l.) überlegen immer noch fieberhaft, wie sie zurück an die Wasseroberfläche kommen. Denn langsam wird auch der Sauerstoff knapp.. Vergrößern
    Woozle und Simón (l.) überlegen immer noch fieberhaft, wie sie zurück an die Wasseroberfläche kommen. Denn langsam wird auch der Sauerstoff knapp..
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Weltentdeckerin Toni besucht die Kanalisation und ein Klärwerk und muss nebenbei auch noch Woozle (r.) und Simón helfen, die auf dem Meeresboden feststecken. Vergrößern
    Weltentdeckerin Toni besucht die Kanalisation und ein Klärwerk und muss nebenbei auch noch Woozle (r.) und Simón helfen, die auf dem Meeresboden feststecken.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL/Annette Etges
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL/Annette Etges
  • Vor Woozle (r.) ist niemand sicher: Auch Simón nicht! Vergrößern
    Vor Woozle (r.) ist niemand sicher: Auch Simón nicht!
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Ein klasse Team! Simón und Woozle (l.) harmonieren super zusammen. Ob es trotzdem mal wieder zu explosiver Stimmung kommt? Vergrößern
    Ein klasse Team! Simón und Woozle (l.) harmonieren super zusammen. Ob es trotzdem mal wieder zu explosiver Stimmung kommt?
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Mit Simón die Welt entdecken heißt: Wissenswertes und Erstaunliches in einer Mischung aus spannenden Fakten, altersgerechten Inhalten und guter Unterhaltung. Vergrößern
    Mit Simón die Welt entdecken heißt: Wissenswertes und Erstaunliches in einer Mischung aus spannenden Fakten, altersgerechten Inhalten und guter Unterhaltung.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
Kinder, Kindermagazin
Woozle Goozle und die Weltentdecker

Infos
Originaltitel
Woozle Goozle und die Weltentdecker
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SuperRTL
Sa., 01.12.
18:45 - 19:15
Folge 63, Wasser Teil 2


Woozle hat das gesamte Studio auf den Meeresboden versetzt und nun müssen Simón und er einen Weg finden, wie sie zurück an Land kommen. Denn langsam wird auch der Sauerstoff knapp. Woozle braucht Tonis Hilfe! Die Weltentdeckerin ist im Wasserwerk Friedrichshagen bei Berlin unterwegs und geht dort der Frage auf den Grund, wie unser Trinkwasser bis zu uns nach Hause in den Wasserhahn kommt. Ein bisschen Gestank muss so eine Weltentdeckerin auch mal ertragen. Und so steigt Toni nicht nur hinab in die Kanalisation, sondern besucht auch noch ein Klärwerk, wo unser Wasser gesäubert wird. Nebenbei versucht die Weltentdeckerin Simón und Woozle zu helfen. Denn sie brauchen einen neuen Buzzer. Und die Flaschenpo-Post 3001 ist ihre letzte Hoffnung!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Wie lebt und arbeitet man auf der Internationalen Raumstation? "PUR+"-Moderator Eric Mayer hat ESA-Astronaut Alexander Gerst getroffen. Welche Experimente werden in der Schwerelosigkeit durchgeführt? Mit an Bord der ISS ist auch der "Astro-Mainzel" als neues Crewmitglied.

PUR+

Kinder | 24.11.2018 | 06:25 - 06:50 Uhr
3.13/5031
Lesermeinung
ARD Tobi (rechts) und Felix Remuta. Felix ist Profi-Turner und trainiert für die Olympischen Spiele. Dafür trainiert er elf Mal pro Woche.

Checker Tobi - Der Turn-Check

Kinder | 24.11.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
ARD Moderatorin Jana beschäftigt sich heute mit dem Thema "Fremdenfeindlichkeit - Woher kommt der Hass?". Sie trifft Ali Can.

neuneinhalb

Kinder | 24.11.2018 | 08:15 - 08:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr