Woozle Goozle und die Weltentdecker

  • Woozle hatte Simón (l.) in Alufolie verwandelt. Zum Glück hat er schnell eine musikalische Idee und schafft es, Simón zurück zu verwandeln. Vergrößern
    Woozle hatte Simón (l.) in Alufolie verwandelt. Zum Glück hat er schnell eine musikalische Idee und schafft es, Simón zurück zu verwandeln.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Marc ist in Duisburg im Stahlwerk von Thyssenkrupp und erfährt, was alles zur Sicherheit im Stahlwerk dazu gehört. Simón (l.) lässt sich davon inspirieren und sichert das Studio, indem er Woozle so festschnallt, dass er nichts mehr anfassen kann. Vergrößern
    Marc ist in Duisburg im Stahlwerk von Thyssenkrupp und erfährt, was alles zur Sicherheit im Stahlwerk dazu gehört. Simón (l.) lässt sich davon inspirieren und sichert das Studio, indem er Woozle so festschnallt, dass er nichts mehr anfassen kann.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Mit Hilfe des Röntgenstrahlers 3001 hoffen Simón (l.) und Woozle, dem Aluminium-Zauber ein Ende zu setzen. Vergrößern
    Mit Hilfe des Röntgenstrahlers 3001 hoffen Simón (l.) und Woozle, dem Aluminium-Zauber ein Ende zu setzen.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Woozle (r.) trägt immernoch den Kaugummi der Weisen in seinem Bauch und verwandelt weiterhin Alles, was er anfasst in Alufolie. Könenn Simón (l.) und Woozle das problem lösen? Vergrößern
    Woozle (r.) trägt immernoch den Kaugummi der Weisen in seinem Bauch und verwandelt weiterhin Alles, was er anfasst in Alufolie. Könenn Simón (l.) und Woozle das problem lösen?
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Vor Woozle (r.) ist niemand sicher: Auch Simón nicht! Vergrößern
    Vor Woozle (r.) ist niemand sicher: Auch Simón nicht!
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Ein klasse Team! Simón und Woozle (l.) harmonieren super zusammen. Ob es trotzdem mal wieder zu explosiver Stimmung kommt? Vergrößern
    Ein klasse Team! Simón und Woozle (l.) harmonieren super zusammen. Ob es trotzdem mal wieder zu explosiver Stimmung kommt?
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • Mit Simón die Welt entdecken heißt: Wissenswertes und Erstaunliches in einer Mischung aus spannenden Fakten, altersgerechten Inhalten und guter Unterhaltung. Vergrößern
    Mit Simón die Welt entdecken heißt: Wissenswertes und Erstaunliches in einer Mischung aus spannenden Fakten, altersgerechten Inhalten und guter Unterhaltung.
    Fotoquelle: © SUPER RTL/Annette Etges
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL/Annette Etges
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL/Annette Etges
Kinder, Kindermagazin
Woozle Goozle und die Weltentdecker

Infos
Originaltitel
Woozle Goozle und die Weltentdecker
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SuperRTL
Di., 04.12.
18:45 - 19:15
Folge 66, Metall Teil 2


Woozle hat Simón in Alufolie verwandelt. Zum Glück hat er schnell eine musikalische Idee und schafft es, Simón zurückzuholen. Aber ein Problem hat Woozle immer noch: er hat den Kaugummi der Weisen verschluckt und das ist immer noch in seinem Bauch! Und deshalb verwandelt er auch weiterhin alles, was er anfasst in Alufolie. Während Woozle und Simón versuchen, das Problem zu lösen, ist Weltentdecker Marc in Duisburg unterwegs. Im Stahlwerk von Thyssenkrupp kommt er dem glühend heißen Metall gefährlich nahe! Deshalb erfährt er auch, was alles zur Sicherheit der Mitarbeiter in dem Stahlwerk gehört. Simón möchte im Studio auch für Sicherheit sorgen und hat Woozle so festgeschnallt, dass er nichts mehr anfassen kann. Und mit Hilfe des Röntgenstrahlers 3001 hoffen die beiden, dem Aluminium-Zauber ein Ende zu setzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Moderatorin Jana (M) gemeinsam mit zwei Pfadfinderinnen vom Stamm St. Michael in Andernach.

neuneinhalb

Kinder | 17.11.2018 | 08:15 - 08:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior Das Magazin

Kinder | 18.11.2018 | 09:20 - 09:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 19.11.2018 | 07:05 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr