Noch immer treibt eine Gruppe Kannibalen in den Wäldern von West Virginia ihr Unwesen. Zunächst haben sie es auf eine Gruppe Studenten abgesehen, die am Ufer eines Flusses ihr Zeltlager aufschlagen wollten. Drei fallen den Mutanten zum Opfer, nur der jungen Alex gelingt die Flucht in die Wälder. Zwei Tage später passiert ein Polizei-Transport mit einer Gruppe Strafgefangener den Wald, als plötzlich ein Abschleppwagen erscheint und den Bus von der Straße drängt. Die Gefangenen können sich befreien und übernehmen das Kommando. Als sie versuchen herauszufinden, wer ihren Bus attackiert hat, treffen sie auf die verängstigte Alex, die ihnen von den Kannibalen erzählt. Gemeinsam versuchen sie, aus dem Wald zu fliehen und die Nacht lebend zu überstehen...