Wüstentour zu den Tuareg

Report, Dokumentation
Wüstentour zu den Tuareg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
BR
Mi., 12.06.
11:10 - 11:55


In Algerien finden viele Tuareg heute als ortskundige und sichere Führer im Tourismus ihr Auskommen. So wie Khadou. Seit vielen Jahren führt er Fremde auf das Tassili-n-Ajjer, ein gewaltiges Felsplateau im Südosten Algeriens. Mit den einzigartigen Felsmalereien, die es dort zahlreich gibt, ist Khadou ganz selbstverständlich aufgewachsen. Für ihn waren sie nie etwas Besonderes. Erst als er merkte, dass mehr und mehr Menschen auf das Plateau kamen, nur um sich die Malereien anzuschauen, wurde ihm klar, dass sie wertvoll und bedeutend sein mussten. Khadou ist es wichtig, dass seine Kinder vom Leben in der Wüste etwas mitbekommen. Seinem Sohn zeigt er eine der gängigsten Routen, auf der es außergewöhnlich schöne Felsmalereien gibt. Nur so gelingt es, die Erinnerung an die eigenen Wurzeln wachzuhalten. Die meisten Tuareg in Algerien ziehen nicht mehr durch die Sahara. Sie sind sesshaft geworden. Wie bei so vielen von ihnen waren es Hunger, Dürrekatastrophen und politische Konflikte, die sie aus der Wüste in die Städte getrieben haben. Von den einst "stolzen Rittern der Wüste", die das oft trügerische Bild eines freien nomadischen Lebens verkörperten, ist im Süden Algeriens nur noch wenig zu finden. So wie Lalla, Sidi und Khadou halten aber viele Tuareg die Sehnsucht von der Faszination der Sahara wach - trotz aller Extreme, trotz der Unwirtlichkeit einer Landschaft, die so trocken, heiß und feindselig ist, dass es kaum vorstellbar ist, hier zu leben. Der Filmautor stellt dem Alltag der "modernen" Tuareg die Bilder vom Mythos Wüste gegenüber. Sie vermitteln eine Ahnung davon, was die einstigen "Herren der Wüste" - so wichtig und vorteilhaft, so notwendig und unabänderlich auch der Fortschritt ist - heute manchmal schmerzlich vermissen mögen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte .

Magische Orte in aller Welt - Von Geistern und Erscheinungen

Report | 24.06.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Mal wieder kein Empfang? Viele Bürger in Deutschland klagen über Funklöcher.

Kunden in der Warteschleife - Die langen Leitungen von Telekom, Vodafone & Co.

Report | 24.06.2019 | 19:25 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Charlotte Grassin mit ihren Eltern Antoine und Isabelle am Strand von Guidel in der Bretagne

Re: - Babys ohne Arme - Rätsel um Neugeborene in Frankreich

Report | 24.06.2019 | 19:40 - 20:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Einst ärgste Konkurrenten: Gerhard Schröder (links) und Edmund Stoiber treffen nun im Talk von Reinhold Beckmann wieder aufeinander.

Die Talkreihe "Reinhold Beckmann trifft ..." startet ab Juli im NDR in eine neue Staffel – mit außer…  Mehr

Jack Quaid (links) und Karl Urban zeigen korrupten Superhelden in "The Boys", was eine Harke ist - beziehungsweise eine Kettensäge.

In der neuen Amazon-Serie sind die Superhelden wenig heldenhaft und dafür ziemlich korrupt. "The Boy…  Mehr

Justin Bieber bringt ein veganes Deo auf den Markt.

Amerikas Jugend greift offenbar immer seltener zum Deo. Das stinkt Justin Bieber gewaltig. Mit einem…  Mehr

Deutschland will bei der U21-EM seinen Titel verteidigen.

Nach zwei Siegen und einem Unentschieden gegen Österreich zum Abschluss hat sich Deutschland bei der…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr