Wuffel, der Wunderhund

  • Tom (Ellis-James Naylor) will Wuffel nicht wieder hergeben. Vergrößern
    Tom (Ellis-James Naylor) will Wuffel nicht wieder hergeben.
    Fotoquelle: ZDF und Darrell MacQueen
  • Tess (r. Andrea Valls) prüft, ob Wuffel einen Chip trägt, mit dem man seine Besitzer finden kann. Evi (l. Tahliya Lowles) will sich nicht von Wuffel trennen. Vergrößern
    Tess (r. Andrea Valls) prüft, ob Wuffel einen Chip trägt, mit dem man seine Besitzer finden kann. Evi (l. Tahliya Lowles) will sich nicht von Wuffel trennen.
    Fotoquelle: ZDF und Darrell MacQueen
Serie, Comedyserie
Wuffel, der Wunderhund

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
KiKa
Di., 04.12.
09:25 - 09:35
Folge 3, Abschied für immer?


Abschied für immer? Am Tag nach der Hochzeit wird es ernst: Tom und Evi müssen sich von Wuffel verabschieden. In der Tierpraxis sollen anhand des eingepflanzten Mikrochips seine Besitzer festgestellt werden. Doch der Welpe hat gar keinen Chip und so bringt Tess ihn erst einmal wieder mit nach Hause. Obwohl die Eltern weiterhin nach dem Eigentümer suchen wollen und Nachbarin Frau Hobbs empört ist, freuen sich Evi und Tom riesig darüber - und Wuffel anscheinend auch.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Der Geiselnehmer (Peter Freiberg, Mi.) und Murat (Fatih Cevikkollu, re.) sind sich nicht so ganz grün. Da muss Atze (Atze Schröder) eingreifen.

Alles Atze - Geiselnahme

Serie | 23.11.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
BR Von links: der Kellner (Carl Achleitner) und Walter (Gerald Votava).

Schlawiner - Nur das Eine

Serie | 06.12.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3/504
Lesermeinung
NDR Schotty (Bjarne Mädel) schrubbt und wird beobachtet von Grimmehein (Sebastian Blomberg).

Der Tatortreiniger - Sind Sie sicher?

Serie | 13.12.2018 | 22:30 - 23:00 Uhr
4.11/5028
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr