Wunder der Natur

  • Iguazú-Nationalpark, Argentinien: Die Coati (Nasenbären) im Nationalpark haben sich an die Menschen gewohnt und betteln entlang der Wege um Essen. Vergrößern
    Iguazú-Nationalpark, Argentinien: Die Coati (Nasenbären) im Nationalpark haben sich an die Menschen gewohnt und betteln entlang der Wege um Essen.
    Fotoquelle: ZDF/Radio Bremen
  • San Vicente, Argentinien: Der Schulweg der Guarani führt durch einen Fluss, die Jugendlichen helfen den kleinen Kindern beim Überqueren. Vergrößern
    San Vicente, Argentinien: Der Schulweg der Guarani führt durch einen Fluss, die Jugendlichen helfen den kleinen Kindern beim Überqueren.
    Fotoquelle: ZDF/Radio Bremen
  • San Vicente, Argentinien: Die Mangelernährung betrifft vor allem die Kinder der Guarani. Da ihnen wichtige Vitamine und Mineralstoffe fehlen, verlieren ihre Haare das satte Schwarz und werden rötlich oder bräunlich. Vergrößern
    San Vicente, Argentinien: Die Mangelernährung betrifft vor allem die Kinder der Guarani. Da ihnen wichtige Vitamine und Mineralstoffe fehlen, verlieren ihre Haare das satte Schwarz und werden rötlich oder bräunlich.
    Fotoquelle: ZDF/Radio Bremen
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Wunder der Natur

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
3sat
Mo., 15.04.
15:35 - 16:20
Folge 2, Iguazú - Das große Wasser


Die Iguazú-Wasserfälle an der Grenze zwischen Brasilien und Argentinien zählen zu den größten und eindrucksvollsten Naturschauspielen dieses Planeten. 7500 Kubikmeter Wasser stürzen in einer Sekunde in die Tiefe - ein Spektakel, das Touristen aus aller Welt anzieht. Die Filmemacherin Corinna Hackenbroch stellt in ihrer Dokumentation Menschen vor, die mit den Wasserfällen eine besondere Beziehung haben. So wie Marcos Labanca: Der Naturfotograf interessiert sich nicht nur für die Bilder des herabstürzenden Wassers, sondern hält auch nach Motiven abseits der Touristenpfade Ausschau. Sein Traum, einen der seltenen Jaguare vor die Linse zu bekommen, ist allerdings bisher noch nicht in Erfüllung gegangen. Wie Spuren belegen, sind die scheuen Raubkatzen in den Wäldern unterwegs, aber zu sehen bekommt man sie in der Regel nur durch einen Trick: Biologen installieren im Wald Kamerafallen. Das Gebiet rund um die Wasserfälle ist auch der Lebensraum der Ureinwohner Guaraní, die hier einst als Nomadenvolk gelebt haben. Sie glauben, dass die Natur beseelt ist und sie ein Teil von ihr sind. In ihren Gesängen und Tänzen verehren sie Tier- und Pflanzengötter. Heute wohnen die letzten 250 000 Guaraní in begrenzten Gebieten, die ihnen von der Regierung zugewiesen werden - ohne Elektrizität und fließendes Wasser. So wie im Dorf Chafariz.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Küste der Snaresinseln: Um zu ihren Brutkolonien im Wald zu gelangen, müssen Snaresinselpinguine zuerst die bis zu 130 Meter steile Küste der Insel überwinden.

Wildes Neuseeland - Inseln am Rande der Welt

Natur+Reisen | 24.04.2019 | 18:30 - 19:20 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
MDR Unsere Wälder - Nonstop

Unsere Wälder - Nonstop

Natur+Reisen | 25.04.2019 | 03:30 - 04:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Vesuv ist das Überbleibsel des Monte Somma -- jenes Vulkans, der bei seinem Ausbruch 79 nach Christus die antiken Städte Pompeji, Stabiae und Herculaneum auslöschte.

Leben mit Vulkanen - Neapel: Leben am Fuße des Vesuvs

Natur+Reisen | 25.04.2019 | 06:40 - 07:10 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Brian Austin Green und Megan Fox sind Eltern dreier gemeinsamer Kinder.

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Nun werden sie auch auf der Leinwand ei…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr

Nicht nur im "Dschungelcamp" eine Giftspritze: Sonja Zietlow weiß, wie man Spannung aufbaut.

Eine Mutter möchte ihre Tochter unbedingt zur Schönheitskönigin machen und investiert dafür eine gan…  Mehr

In "Monsoon Baby" wünschen sich Nina (Julia Jentsch) und Mark (Robert Kuchenbuch) schon lange ein eigenes Kind. Sie entscheiden sich für eine Leihmutterschaft und reisen voller Vorfreude in eine indische Geburtsklinik.

Der schmale Grat zwischen Traum und Obsession: Ein Paar will sich seinen Kinderwunsch mit Hilfe eine…  Mehr

In einer Spielszene wird nachgestellt, wie ein wehrloses älteres Opfer in seiner eigenen Wohnung ausgeraubt wird.

In einer neuen Ausgabe der ZDF-Fahndungssendung geht es um einen perfiden Überfall auf einen fast be…  Mehr