Wunder der Wissenschaft

  • Bryan Melton, Pilot des ferngesteuerten Unterwasserfahrzeugs, der die seltsame Blase als Erstes entdeckt hat. Vergrößern
    Bryan Melton, Pilot des ferngesteuerten Unterwasserfahrzeugs, der die seltsame Blase als Erstes entdeckt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Tom Payne
  • Professor Roy Caldwell, Meeresbiologe, mit dem "Großen pazifischen gestreiften Oktopus". Vergrößern
    Professor Roy Caldwell, Meeresbiologe, mit dem "Großen pazifischen gestreiften Oktopus".
    Fotoquelle: ZDF/Lance Featherstone
Report, Wissenschaft
Wunder der Wissenschaft

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 08.06.
02:45 - 03:30
Mysteriöse Klumpen und winkende Spinnen


Chris Packham widmet sich bizarren Naturereignissen: einem Tiefseemonster im Golf von Mexiko, das die Arbeiter einer Ölplattform vor Rätsel stellte und im Internet für Aufregung sorgte. Die Doku beschäftigt sich mit einem besonders attraktiven Gorilla, dem seltsamen Fall von blauen Fröschen in Deutschland und einem pinkfarbenen See in Australien, in dessen Tiefe sich ein evolutionäres Geheimnis verbirgt. Dank Smartphones und preiswerter Kameras werden heutzutage außerordentliche Begebenheiten überall auf der Welt festgehalten. Mitglieder der Bevölkerung, Wissenschaftler, Abenteurer und Forscher filmen ungewöhnliche Ereignisse dann, wenn sie geschehen. "Wunder der Wissenschaft" nutzt ihre Aufnahmen und geht diesen außerordentlichen Vorfällen auf den Grund. Diese Staffel trifft Taucher, die unter Wasser eine durchsichtige Blase von der Größe eines Elefanten entdeckt haben, begegnet Wissenschaftlern, die eine ganze Horde von Mäusen dabei gefilmt haben, wie sie die Gehirne von Seevögel-Küken fressen, und erfährt, woher der Eis-Fluss kommt, der in der saudi-arabischen Wüste gefilmt wurde. Von großen Weißen Haien, die auf Death Metal stehen, bis hin zu Ameisen, die sich beim Klingeln eines Handys in Zombies verwandeln - "Wunder der Wissenschaft" enträtselt jede Menge schräger Verhaltensweisen. Mithilfe wissenschaftlicher Experimente, Detektivarbeit und Augenzeugen-Berichten zeigt die Reihe, was auf unserer verrückten Welt so alles passiert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Prof. Harald Lesch.

Frag den Lesch - Botschafter im All: Voyager

Report | 07.06.2018 | 04:20 - 04:35 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
3sat Auf der Barnes Maze wird das Gedächtnis von verjüngten Mäusen getestet.

TV-Tipps Uralt und Blut-jung

Report | 07.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Matthias Euba

Newton - Partnersuche 2.0 - Lust und Liebe im digitalen Zeitalter

Report | 08.06.2018 | 05:35 - 05:55 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr