Wunder der Wissenschaft

  • Dr. Matthew Dunbabin, Ingenieur für Robotik. Vergrößern
    Dr. Matthew Dunbabin, Ingenieur für Robotik.
    Fotoquelle: ZDF/Leah Arnold-Redman
  • Flughunde beim Mittagsschlaf. Vergrößern
    Flughunde beim Mittagsschlaf.
    Fotoquelle: ZDF/Leah Arnold-Redman
Report, Wissenschaft
Wunder der Wissenschaft

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 02.07.
14:15 - 15:00
Rollende Spinnen und Seestern-Zerstörer


Chris Packham löst in Texas das Rätsel um seltsame Wurmknäuel auf einer Straße und um Fische, die in Zäunen feststecken. Und er erklärt die Gründe einer Riesenfledermaus-Plage in Australien. Die Doku zeigt, warum 2015 so viele Pottwale an den Küsten der Nordsee angespült wurden, und wie ein Roboter dabei helfen könnte, das Great Barrier Reef zu retten. Außerdem die Entdeckung einer Spinne in der Sahara, die uns auf andere Planeten bringen könnte. Dank Smartphones und preiswerter Kameras werden heutzutage außerordentliche Begebenheiten überall auf der Welt festgehalten. Mitglieder der Bevölkerung, Wissenschaftler, Abenteurer und Forscher filmen ungewöhnliche Ereignisse dann, wenn sie geschehen. "Wunder der Wissenschaft" nutzt ihre Aufnahmen und geht diesen außerordentlichen Vorfällen auf den Grund. Diese Staffel trifft Taucher, die unter Wasser eine durchsichtige Blase von der Größe eines Elefanten entdeckt haben, begegnet Wissenschaftlern, die eine ganze Horde von Mäusen dabei gefilmt haben, wie sie die Gehirne von Seevögel-Küken fressen, und erfährt, woher der Eis-Fluss kommt, der in der saudi-arabischen Wüste gefilmt wurde. Von großen Weißen Haien, die auf Death Metal stehen, bis hin zu Ameisen, die sich beim Klingeln eines Handys in Zombies verwandeln - "Wunder der Wissenschaft" enträtselt jede Menge schräger Verhaltensweisen. Mithilfe wissenschaftlicher Experimente, Detektivarbeit und Augenzeugen-Berichten zeigt die Reihe, was auf unserer verrückten Welt so alles passiert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nicht nur Politiker sprechen, wenn sie meinen Großes geleistet zu haben, von einem Quantensprung. Tatsächlich beschreibt ein Quantensprung eine recht kleine Veränderung auf atomarer Ebene. Doch faszinierend sind die Vorgänge allemal und Vince Ebert erklärt sie ganz genau in "Wissen vor acht - Werkstatt".

Wissen vor acht - Werkstatt

Report | 22.06.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
arte Im ewigen Eis Sibiriens über 40.000 Jahre konserviert ist dieses Mammut außergewöhnlich gut erhalten. Mammutforscher Prof. Alexei Tichonow vom Zoologischen Museum St. Petersburg ist begeistert.

Die Wiedergeburt des Mammuts

Report | 23.06.2018 | 07:25 - 08:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Im Pazifik hat sich so etwas wie ein siebter Kontinent gebildet - aus Plastikmüll. Meeresbewohner sterben qualvoll, weil sie Plastik für Nahrung halten. Anja Reschke stellt die Methode eines jungen Holländers vor, die die Weltmeere vom Plastikmüll befreien könnte - heute in "Wissen vor acht - Zukunft".

Wissen vor acht - Zukunft

Report | 25.06.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
News
Wen krallt sich die "Bachelorette" diesmal? Neben Nadine Klein, der Dame im Mittelpunkt, steht nun auch ein Starttermin der neuen Staffel fest.

Die neue "Bachelorette" steht fest, der Starttermin nun auch: Die 2018er-Staffel von RTLs Dating-For…  Mehr

Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr