Wunderkinder: Thierry malt - Die ganz besondere Begabung des Autisten Thierry

  • Wunderkinder: Thierry malt - Die ganz besondere Begabung des Autisten Thierry Vergrößern
    Fotoquelle: SRF
  • Reporter - Wunderkinder
Thierry malt
Malen ist seine Leidenschaft: Thierry Bouvard, Autist.

Copyright: SRF Vergrößern
    Reporter - Wunderkinder Thierry malt Malen ist seine Leidenschaft: Thierry Bouvard, Autist. Copyright: SRF
    Fotoquelle: SRF
  • Reporter - Wunderkinder
Thierry malt
Malen ist seine Leidenschaft: Thierry Bouvard, Autist.

Copyright: SRF Vergrößern
    Reporter - Wunderkinder Thierry malt Malen ist seine Leidenschaft: Thierry Bouvard, Autist. Copyright: SRF
    Fotoquelle: SRF
Info, Zeitgeschehen
Wunderkinder: Thierry malt - Die ganz besondere Begabung des Autisten Thierry

Infos
Originaltitel
Reporter
Produktionsland
CH
Produktionsdatum
2019
3sat
Mi., 16.09.
00:01 - 00:24


Thierry Bouvard ist Autist. Er kann nicht sprechen, aber er kann malen. Und er malt, wo immer er Platz für Papier und Stifte findet. Dabei hat er seine ganz eigene, geniale Technik. Thierry Bouvard aus dem zürcherischen Dietlikon ist 19 Jahre alt. Als er ein Jahr alt war, verstummte er. Zwei lange Jahre später erhielten seine Eltern die niederschmetternde Diagnose: frühkindlicher Autismus. Es traf sie wie ein Blitz. Thierrys Eltern, André und Joan Bouvard, nahmen seine Therapie selbst in die Hand, vernetzten sich mit anderen Betroffenen und halfen Thierry, sich in die Gesellschaft zu integrieren. Damals hatten sie noch die Hoffnung, ihr Sohn könne seinen Entwicklungsrückstand aufholen und eine "normale" Schulkarriere absolvieren. Diese Hoffnung hat sich inzwischen zerschlagen. Trotzdem hat Thierry enorme Fortschritte erzielt: In jüngeren Jahren warf er sich auf den Boden und schrie lauthals, wenn er im Einkaufscenter von einem Bodenbelag auf einen anderen treten musste. "Er war total unflexibel, kleinste Veränderungen im Alltagstrott warfen ihn völlig aus der Bahn", erinnert sich André Bouvard. Trotz allem - Joan und André versteckten ihren Sohn nicht. Thierry malt, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Als Vorlage dienen ihm Fotos, Postkarten und Bilder aus dem Internet. Diese interpretiert er auf seine ganz eigene Art: Er malt nicht, sondern setzt einzelne Striche zu Flächen zusammen und interpretiert Farben. An der Vernissage seiner zweiten Ausstellung traf Reporterin Helen Arnet den Künstler und ehemaligen Kunstdozenten Emil Müller, alias "mülleremil", der Thierrys Werke als genial bezeichnet: "Seine Zeichnungen haben etwas, das sehr tief geht."

Thema:

Heute: Wunderkinder (3/4): Thierry malt - Die ganz besondere Begabung des Autisten Thierry Bouvard



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

tv.berlin OPEN AIR intim

OPEN AIR intim

Info | 29.09.2020 | 17:45 - 18:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
ZDFinfo In Berlin putzt Ömer Hausflure. Er schafft sein tägliches Pensum kaum. Meist arbeitet er die Mittagspause durch. Doch die Überstunden werden nicht bezahlt, und so kommt Ömer durch die Mehrarbeit nicht einmal auf den Mindestlohn.

Wutsache: Mindestlohn

Info | 29.09.2020 | 19:45 - 20:15 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
MDR Symbolbild, Pokerszene

Machtpoker um Mitteldeutschland - Das Jahr der Zocker

Info | 29.09.2020 | 22:10 - 22:53 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sieben Investoren bewerten in der achten Staffel die Produkte der Gründer. Der frühere Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist neu dabei. Hier sehen Sie, bei welchen Produkten sie zugeschlagen haben.

Deal oder kein Deal? Das ist nun wieder die Frage in der "Höhle der Löwen": Welche Gründer können mi…  Mehr

Katja (Diane Kruger) kümmert sich rührend um das gemeinsame Kind Rocco (Rafael Santana).

Diane Kruger liefert in Fatih Akins Drama "Aus dem Nichts" eine ganz starke Vorstellung ab. Das alle…  Mehr

Yuko Takeuchi war dreimal für den japanischen Oscar nominiert. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 40 Jahren verstorben.

Die japanische Schauspielerin Yuko Takeuchi ist überraschend im Alter von 40 Jahren gestorben. Der S…  Mehr

Gwyneth Paltrow hat auch mit 48 noch ein blendendes Verhältnis zum eigenen Körper: Zu ihrem Geburtstag zeigte sich die Schauspielerin komplett hüllenlos.

Anlässlich ihres 48. Geburtstags hat Gwyneth Paltrow die Hüllen fallen lassen. Viele ihrer Kollegen …  Mehr

Das Boris-T-Shirt war kein Glücksbringer: Oliver Pocher wurde sich mit den "Superhändlern" nicht einig.

Medienwirksam hatte Oliver Pocher 2019 bei einer Zwangsauktion einige Pokale von Boris Becker erstan…  Mehr