Wundersame Wanderungen

  • Der nur wenige Gramm schwere Winzling hält einen Rekord unter den Säugetieren: Er legt über 2.000 Kilometer zurück. Vergrößern
    Der nur wenige Gramm schwere Winzling hält einen Rekord unter den Säugetieren: Er legt über 2.000 Kilometer zurück.
    Fotoquelle: © La Compagnie des Taxi-Brousse / Der nur wenige Gramm schwere Winzling hält einen Rekord unter den Säugetieren: Er legt über 2.000 Kilometer zurück.
  • Die Rauhautfledermaus gehört zu den Fernwanderern unter den heimischen Fledermausarten. Vergrößern
    Die Rauhautfledermaus gehört zu den Fernwanderern unter den heimischen Fledermausarten.
    Fotoquelle: © La Compagnie des Taxi-Brousse / Die Rauhautfledermaus gehört zu den Fernwanderern unter den heimischen Fledermausarten.
  • Fledermäuse verfügen über ganz außergewöhnliche Fähigkeiten. Sie orientieren sich nicht nur problemlos in völliger Dunkelheit, sie sind auch die einzigen Säugetiere, die fliegen können. Vergrößern
    Fledermäuse verfügen über ganz außergewöhnliche Fähigkeiten. Sie orientieren sich nicht nur problemlos in völliger Dunkelheit, sie sind auch die einzigen Säugetiere, die fliegen können.
    Fotoquelle: © La Compagnie des Taxi-Brousse / Fledermäuse verfügen über ganz außergewöhnliche Fähigkeiten. Sie orientieren sich nicht nur problemlos in völliger Dunkelheit, sie sind auch die einzigen Säugetiere, die fliegen können.
Natur + Reisen, Tiere
Wundersame Wanderungen

Infos
Originaltitel
Migrations secrètes
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2018
arte
Mi., 09.10.
08:00 - 08:45
Folge 4, Die Rauhautfledermaus


Fledermäuse verfügen über ganz außergewöhnliche Fähigkeiten. Sie orientieren sich nicht nur problemlos in völliger Dunkelheit, sie sind auch die einzigen Säugetiere, die fliegen können. Die gerade mal acht Gramm schwere Rauhautfledermaus geht jedes Jahr auf eine besonders lange Wanderschaft: Von ihrem Sommerlebensraum im Norden Europas, häufig im Baltikum, fliegt sie zu ihrem Winterschlafplatz nach West- und Südeuropa. Dabei legt sie binnen weniger Wochen bis zu 2.000 Kilometer zurück, ein Rekord unter den europäischen Landsäugetieren. Nicht minder erstaunlich verläuft die Reise selbst, die neben der Flucht vor der nördlichen Kälte auch der Fortpflanzung dient: Sie ist einer der seltenen Momente, an denen Männchen und Weibchen zusammentreffen, so dass sich die Tiere auf ihrem Weg gen Süden ununterbrochen paaren. Am Ziel der Reise beginnen die Weibchen ihren Winterschlaf. Währenddessen ruhen die männlichen Spermien in der Gebärmutter. Erst im darauffolgenden Frühjahr, wenn die Klimabedingungen erneut günstig sind, kommt es zur Befruchtung. Nach zehnwöchiger Tragezeit kommen die Jungen im Sommerquartier zur Welt. Zu den Gefahren, die unterwegs lauern, gehören nicht zuletzt Windräder. Europäische Wissenschaftler erforschen gemeinsam das Wanderverhalten der Tiere, um sie wirksam zu schützen. Wie meistert die Rauhautfledermaus diesen alljährlichen Kraftakt? Die Folge reist quer durch Europa, um dieses und andere Geheimnisse des kleinen Flugkünstlers zu lüften.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In einem Wolfsrudel herrscht eine strenge Hierarchie: Wie hier im Yellowstone-Nationalpark in den USA halten die ältesten Tiere das Rudel zusammen.

Tierisch alt! - Reich an Erfahrung

Natur + Reisen | 15.10.2019 | 02:50 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der Radio-Bremen-Kameramann Stefan Paul nimmt im "Zoo am Meer" in Bremerhaven die Tierpflegerin Constanze Czech zusammen mit einem Seebären auf.

Seehund, Puma & Co - Zoogeschichten von der Küste

Natur + Reisen | 15.10.2019 | 08:45 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In seiner Autobiografie "Ich" schreibt Elton John über Michael Jackson: "Er war wirklich geisteskrank, eine beunruhigende Person, wenn man in seiner Nähe war."

Am 15. Oktober erscheint die neue Autobiografie von Elton John. Darin rechnet er nicht nur mit seine…  Mehr

Nach seinem schweren Motorradunfall will Dominique Horwitz nie wieder auf ein Motorrad steigen. Das betonte der Schauspieler gegenüber der "Bild".

Glück im Unglück: Einen schweren Motorradunfall überlebte Dominique Horwitz ohne nennenswerte Verlet…  Mehr

Charlize Theron wuchs in Südafrika auf. Auf einer Spendengala sagte sie nun, dass sie von der Apartheid profitiert habe.

Aufgewachsen in Südafrika, zog Charlize Theron mit 18 Jahren nach Hollywood, um Karriere zu machen. …  Mehr

Robert De Niro hat Donald Trump einmal mehr hart attackiert. In einem Interview bezeichnete er den US-Präsidenten als Monster.

Robert de Niro ist ein Mann der klaren Worte. Diesem Ruf machte der Schauspieler nun erneut alle Ehr…  Mehr

Alphonso Williams ist in der Nacht zum Samstag an Prostatakrebs verstorben. Der Sänger wurde 57 Jahre alt.

Sein Lachen wird für immer in Erinnerung bleiben: Nach dem Tod des einstigen "DSDS"-Siegers Alphonso…  Mehr