Wunderschön!

  • Moderatorin Andrea Grießmann unterwegs in Dubai - im Hintergrund der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. Vergrößern
    Moderatorin Andrea Grießmann unterwegs in Dubai - im Hintergrund der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Moderatorin Andrea Grießmann (rechts) besucht mit Guide Britta Hadler die Souks in Dubai. Vergrößern
    Moderatorin Andrea Grießmann (rechts) besucht mit Guide Britta Hadler die Souks in Dubai.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: WDR
Natur+Reisen, Tourismus
Wunderschön!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
BR
Fr., 23.11.
11:55 - 13:25
Von Dubai nach Abu Dhabi


Andrea Grießmann erzählt Geschichten aus dem Orient - moderne und traditionelle. Schließlich sieht sie sich in Abu Dhabi, dem größten der Arabischen Emirate, eine der schönsten Moscheen der Welt an. In Dubai gibt es den größten Goldring der Welt, den höchsten Turm, das luxuriöseste Hotel und die größte künstliche Insel. In der gigantischen Dubai Mall befindet sich außer unzähligen Geschäften auch ein Aquarium und eine Eislaufbahn. Andrea Grießmann sieht sich Prunk und Pomp an. Mit dem Boot geht es über den Dubai Creek zum alten Stadtkern, genannt Bastakyia. Der Name leitet sich ab von der persischen Stadt Bastak. Die Perser bauten ihre Häuser aus Kalkstein, Lehm und Muscheln. Heute ist das kulturelle Zentrum von Dubai liebevoll restauriert. Andrea Grießmann bummelt durch die alten Gassen und lernt Feilschen in den Souks. Kamele sind neben Öl der eigentliche Reichtum des Landes. Andrea Grießmann macht sich auf den Weg zu Ursula Musch. Die Deutsche lebt seit 15 Jahren in Dubai und hat in der Wüste eine Farm, auf der sie hauptsächlich Rennkamele züchtet und Kamelsafaris anbietet. In Abu Dhabi besichtigt Andrea Grießmann die schneeweiße Scheich-Zayed-Moschee, die Platz für 40.000 Gläubige bietet. Über 1.000 Säulen, fast 100 Kuppeln und vier Minarette zieren das Gotteshaus. Hoch über den kostbaren Teppichen im Inneren hängt der größte Kronleuchter der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR v.li. Winzer Philip Nelles, Weingut Nelles Bad Neuenahr-Ahrweiler, Tim Stelter (Sohn von Bernd Stelter und Betriebsleiter im Weingut Nelles), Bernd Stelter bei der Rotwein-Maische Bearbeitung und Janina Huber.

WeinSafari - Entdeckungsreise an der Ahr

Natur+Reisen | 22.11.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Kaprun Stausee

Salzburg - Gesamtkunstwerk im Herzen Europas

Natur+Reisen | 23.11.2018 | 17:35 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat San Sebastián - Kulinarik, Kunst und Tamborrada

San Sebastián - Kulinarik, Kunst und Tamborrada

Natur+Reisen | 24.11.2018 | 05:55 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr