Wunderschön!

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Natur+Reisen, Tourismus
Wunderschön!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
WDR
So., 21.04.
04:45 - 06:10
Komm, wir wandern weiter - Von Meran zum Gardasee


Tamina Kallert wandert weiter. Nach dem großen Publikumserfolg ihrer Alpenüberquerung 2015 auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran zieht es sie wieder ins Gebirge. Los geht's in Meran, am Endpunkt der letzten Tour - und das Ziel ist diesmal der Gardasee. Die Route führt über den Meraner Höhenweg, am Ortler vorbei, das Stilfser Joch hinunter durch die Brenta-Dolomiten bis zum Gardasee.

Thema:

Eine starke Gruppe

Begleitet wird Tamina Kallert von ihren Weggefährten vom letzten Jahr, fast alle sind wieder dabei. Die Geschwister Wim und Tine mit ihren Eltern und "Berghund" Franzi genauso wie die rüstigen Best-Ager Charly und Helga. Neu im Team sind Jasper (9) und Klara (15) mit ihren Eltern. Kleines Problem: Mutter Veronika hat Knieprobleme, Vater Magnus eine Reizung der Achillesferse. Doch ihr Arzt gibt grünes Licht.

Eine anspruchsvolle Strecke

Die Beschreibung der Tour hatte sich gar nicht so schwer angehört. Doch schon der Meraner Höhenweg ist anspruchsvoller als gedacht. Die Gruppe muss während der siebentägigen Wanderung heftige Steigungen überwinden und die 3.000-Meter-Grenze meistern. Dabei muss so mancher seine letzten Kraftreserven mobilisieren. Zum Ausgleich gibt es einmalige Naturerlebnisse, großartige Ausblicke auf Ortler, Königsspitze und die Dolomitriesen der Brenta, gemütliche Hüttenabende und eine Gruppe, die zusammenhält.

Spannung bis zum letzten Moment

Doch bei dieser Tour läuft nicht alles ganz glatt: Ein Unfall erschüttert die Gruppe; kurzzeitig ist unklar, ob die Wanderer überhaupt weitergehen können. Doch bei der glücklichen Ankunft in Riva am Gardasee ist klar: Es war eine unglaublich intensive und spektakuläre Wanderwoche, die sich alle vielleicht ein kleines bisschen weniger aufregend gewünscht hätten.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf die "Burgruine" Wilhelmsbad in der Hanauer Kuranlage.

Tobis Städetrip - Hanau hautnah!

Natur+Reisen | 21.05.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.14/507
Lesermeinung
HR Blick auf die Königsalm bei Nieste.

Erlebnis Hessen - Unterwegs auf dem Grimmsteig(2/2)

Natur+Reisen | 21.05.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.5/5022
Lesermeinung
WDR Logo

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 22.05.2019 | 01:50 - 02:00 Uhr
2.6/505
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr