Wunderschön!

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Natur+Reisen, Tourismus
Wunderschön!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
WDR
So., 21.04.
04:45 - 06:10
Komm, wir wandern weiter - Von Meran zum Gardasee


Tamina Kallert wandert weiter. Nach dem großen Publikumserfolg ihrer Alpenüberquerung 2015 auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran zieht es sie wieder ins Gebirge. Los geht's in Meran, am Endpunkt der letzten Tour - und das Ziel ist diesmal der Gardasee. Die Route führt über den Meraner Höhenweg, am Ortler vorbei, das Stilfser Joch hinunter durch die Brenta-Dolomiten bis zum Gardasee.

Thema:

Eine starke Gruppe

Begleitet wird Tamina Kallert von ihren Weggefährten vom letzten Jahr, fast alle sind wieder dabei. Die Geschwister Wim und Tine mit ihren Eltern und "Berghund" Franzi genauso wie die rüstigen Best-Ager Charly und Helga. Neu im Team sind Jasper (9) und Klara (15) mit ihren Eltern. Kleines Problem: Mutter Veronika hat Knieprobleme, Vater Magnus eine Reizung der Achillesferse. Doch ihr Arzt gibt grünes Licht.

Eine anspruchsvolle Strecke

Die Beschreibung der Tour hatte sich gar nicht so schwer angehört. Doch schon der Meraner Höhenweg ist anspruchsvoller als gedacht. Die Gruppe muss während der siebentägigen Wanderung heftige Steigungen überwinden und die 3.000-Meter-Grenze meistern. Dabei muss so mancher seine letzten Kraftreserven mobilisieren. Zum Ausgleich gibt es einmalige Naturerlebnisse, großartige Ausblicke auf Ortler, Königsspitze und die Dolomitriesen der Brenta, gemütliche Hüttenabende und eine Gruppe, die zusammenhält.

Spannung bis zum letzten Moment

Doch bei dieser Tour läuft nicht alles ganz glatt: Ein Unfall erschüttert die Gruppe; kurzzeitig ist unklar, ob die Wanderer überhaupt weitergehen können. Doch bei der glücklichen Ankunft in Riva am Gardasee ist klar: Es war eine unglaublich intensive und spektakuläre Wanderwoche, die sich alle vielleicht ein kleines bisschen weniger aufregend gewünscht hätten.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Grenzenlos - Die Welt entdecken

Grenzenlos - Die Welt entdecken - Die Dominikanische Republik - Mehr als all inclusive!

Natur+Reisen | 20.04.2019 | 19:00 - 19:55 Uhr
4.25/5016
Lesermeinung
HR Tamina Kallert (r) und Stefan Pinnow .

Wunderschön!

Natur+Reisen | 20.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.46/50345
Lesermeinung
SWR Bergkäserei im Alpstein.

Vom Bodensee ins Alpsteingebirge - Eine Reise durch die Ostschweiz

Natur+Reisen | 21.04.2019 | 14:15 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Keine Handy, kein Panikknopf: Harry Bosch (Titus Welliver, rechts) ist bei seinen Undercover-Ermittlungen ganz auf sich allein gestellt.

Der melancholische Cop Harry Bosch ermittelt gegen ein Drogenkartell – und steckt selbst mittendrin.…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr

Matula (Claus Theo Gärtner) versucht, das Leben des Yachtbesitzers Ingo Schumann (Jochen Horst) zu retten.

Privatdetektiv Matula ist eigentlich in Rente, auf Mallorca bekommt er im dritten Film der Spin-Off-…  Mehr

Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr