Wunderschön!

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Natur+Reisen, Tourismus
Wunderschön!

Infos
Produktionsland
D
WDR
So., 12.05.
03:45 - 05:15
Mit dem Hausboot von Berlin zur Müritz


Drei Wasserstraßen, zwei Reisende, ein Hausboot: Stefan Pinnow und seine Kapitänin Christine Drühl schippern zunächst auf der Havel von Berlin über Werder nach Brandenburg. Weiter geht es nach Rathenow und durch den Naturpark Westhavelland. Bei Havelberg mündet der Fluss in die Elbe. Nach einem Zwischenstopp in Wittenberge biegt das Boot bei Dömitz - hier lockt die größte Binnendüne Europas - in die Müritz-Elde-Wasserstraße ein. Nächster Halt: die Schaum-kuss-Manufaktur in Grabow. Dann nähert sich die Reise langsam ihrem angepeilten Ziel: Waren an der Müritz. Sieben Tage gleiten Stefan Pinnow und Christine Drühl gemächlich dahin. Sie durchqueren Seen, passieren Schleusen und genießen die morgendliche Ruhe an Bord. Am Flussufer entdecken sie Fischreiher und Seeadler, und immer wieder treffen sie Menschen mit spannenden Geschichten.

Thema:

Natur und Kultur - Laubenpieper und Loriot

Hinter den Grenzen von Berlin fließt die Havel durch eine wasser-und seenreiche Kulturlandschaft, die 1990 zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Beim Stopp in Werder bummelt Stefan Pinnow über die Altstadtinsel mit der denkmalgeschützten Friedenseiche. Kurz vor Brandenburg wimmelt es am Flussufer von Fischreihern, die in den Baumwipfeln ihre Nester haben, und hoch am Himmel kreisen Seeadler. Hier, in Loriots Heimatstadt, begegnen sie dessen Mops-Skulpturen und plaudern mit den Laubenpiepern in ihren Schrebergärten direkt am Wasser.

Biber in der Abenddämmerung

Angekommen in Rathenow, radeln Stefan Pinnow und Christine Drühl zum Hohennauener See. Hier machen sie sich auf der Suche nach Bibern - und erfahren Kurioses über die Heilwirkung von Biberkot. Sie fahren durch den Naturpark Westhavelland bis Havelberg, umrunden die Altstadtinsel mit dem Dom und erreichen bald die Elbe. In Wittenberge wird es abenteuerlich: Hochseilklettern zwischen alten Industriegemäuern steht auf dem Programm.

Eine Wanderdüne und selbst gemachte Schokoküsse

Kurz vor der Einfahrt in die Müritz-Elde-Wasserstraße bei Dömitz erklimmen Stefan Pinnow und Christine Drühl die Schmölener Düne, mit 38 Metern die größte Binnenwanderdüne Europas. Und in Grabow, wo die Schokoküsse erfunden wurden, kreieren sie unter fachkundiger Anleitung in der Schau(m)manufaktur ihre eigene Leckerei.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Simin Sadeghi als Fallera

Valencia, da will ich hin!

Natur+Reisen | 11.05.2019 | 17:00 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Rügen entdecken

Rügen entdecken - Unterwegs auf Deutschlands größter Insel

Natur+Reisen | 12.05.2019 | 14:20 - 15:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schauspieler Mark Ruffalo kann wohl kaum ein Geheimnis für sich behalten. Daher haben ihm die Regisseure Joe und Anthony Russo von "Avengers: Endgame" zur Sicherheit ein falsches Drehbuch vorgelegt.

Weil Mark Ruffalo gerne den ein oder anderen Spoiler ausplaudert, heckten die Regisseure von "Avenge…  Mehr

Harald Schmidt geht unter die Fußball-Experten: Am 7. und 8. Mai wird der Entertainer für den Schweizer Pay-TV-Sender Teleclub die Halbfinal-Spiele der Champions League analysieren.

Neuer Fernsehjob für Harald Schmidt: Der Entertainer wird für den Schweizer Sender Teleclub gemeinsa…  Mehr

Nacktmodel Micaela Schäfer hat sich in der dritten Folge von der Reality-Show "Get the F*ck out of my House" verabschiedet. "Ich muss leider gehen, weil ich zur Erotik-Messe muss. Meine Brüste wollen Freiheit, fühlen sich eingeengt", begründete sie ihre Entscheidung und verließ nackt das Haus.

Spektakulärer Auszug von Micaela Schäfer: In der dritten Folge von "Get the F\*ck out of my House" w…  Mehr

Brian Austin Green und Megan Fox sind Eltern dreier gemeinsamer Kinder.

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Nun werden sie auch auf der Leinwand ei…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr