Wunderschön!
Natur + Reisen, Land + Leute • 22.11.2020 • 13:00 - 14:30
Lesermeinung
Las Palmas de Gran Canaria, Gran Canaria, Spanien - Bunte Fischerboote in der Abendsonne am Stadtstrand Playa de las Canteras der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria der Insel Gran Canaria auf den kanarischen Inseln.
Vergrößern
"Wunderschön" , logo.
Vergrößern
Moderatorin Tamina Kallert.
Vergrößern
Sogar an der Playa del Inglés, dem Hotspot des Pauschaltourismus auf Gran Canaria, findet Moderatorin Andrea Grießmann auf ihrer Suche nach den unbekannten Schätzen der Kanareninsel Orte der Ruhe und Entspannung.
Vergrößern
Originaltitel
Wunderschön!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Natur + Reisen, Land + Leute

Wunderschön!

Viel Sonne und angenehme Wassertemperaturen, lange Sandstrände und eine gute Infrastruktur machen Gran Canaria vor allem im Winter zu einem beliebten Urlaubsziel. Andrea Grießmann macht sich auf die Suche nach einem Gran Canaria abseits der Klischees. Und sogar in Playa del Inglés findet sie einen Ort der Ruhe. Fernab der Strände entdeckt Andrea Grießmann eine herrliche Bergwelt. In dem schönen Örtchen Tejeda feiert sie mit beim Mandelblütenfest. Im höchstgelegenen Dorf der Insel trifft sie Menschen, die wie die Ureinwohner*innen in Höhlenwohnungen leben. Sie testet die Pfeif-Sprache El Silbo und lernt den "Hirtensprung" kennen, eine alte, akrobatische Art der Fortbewegung. Das Dorf Santa Lucia auf rund 500 Metern Höhe ist ein idealer Einstieg für eine Wanderung durch das sogenannte Tal der 1.000 Palmen. Der Blick vom Aussichtspunkt El Ingenio auf die fruchtbare Landschaft inmitten der bizarren Bergwelt lässt Vorstellungen vom Paradies aufkommen. Vom Massentourismus verschont geblieben ist das Dörfchen Teror mit seinen historischen Häusern. Andrea Grießmann taucht aber auch in das quirlige Leben der Inselhauptstadt Las Palmas. Am kilometerlangen Stadtstrand Las Canteras trifft sie auf eine Gruppe, die den kanarischen Ringkampe Lucha Canaria trainiert. Im historischen Stadtteil Vegueta besucht sie eines der schönsten Häuser Las Palmas: die Casa Colón, das Haus des Kolumbus. Und abends geht sie auf Tapas-Tour. Sanddünen im Süden, Pinienwälder im Inselinnern und üppige Vegetation im Westen: Gran Canaria wirkt wie ein Kontinent in Kleinformat. Im Tal von Agaete, wo auch Avocados und Papayas wachsen, besichtigt Andrea Grießmann eine Kaffeeplantage. Und sogar in Playa del Inglés findet sie einen Ort der Ruhe: in einem Hotel, in dem Yogakurse angeboten werden.
top stars
Das beste aus dem magazin
Schauspielerin Elena Uhlig.
HALLO!

Elena Uhlig

In Rolf Silbers Komödie spielt Elena Uhlig eine von drei Halbschwestern, die ausgerechnet in der Adventszeit um das Erbe ihres gemeinsamen Vaters (Peter Lerchbaumer) streiten. Im Interview spricht sie über die Dreharbeiten und wie sie Weihnachten gerne feiert.
Jürgen Prochnow macht sich in seiner Rolle als Wilhelm Schürmann aus dem Staub.
News

"Ich finde das ganz wichtig, was die jungen Leute machen"

Jürgen Prochnow ist in der Komödie "Der Alte und die Nervensäge" als grummeliger Senior zu sehen, dem alles einfach zu viel wird. Auf seiner Flucht vor der nervigen Familie begegnet er dem jungen Felix.
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.