Wunderschön!
Natur + Reisen, Land + Leute • 22.11.2020 • 13:00 - 14:30
Lesermeinung
Las Palmas de Gran Canaria, Gran Canaria, Spanien - Bunte Fischerboote in der Abendsonne am Stadtstrand Playa de las Canteras der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria der Insel Gran Canaria auf den kanarischen Inseln.
Vergrößern
"Wunderschön" , logo.
Vergrößern
Moderatorin Tamina Kallert.
Vergrößern
Sogar an der Playa del Inglés, dem Hotspot des Pauschaltourismus auf Gran Canaria, findet Moderatorin Andrea Grießmann auf ihrer Suche nach den unbekannten Schätzen der Kanareninsel Orte der Ruhe und Entspannung.
Vergrößern
Originaltitel
Wunderschön!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
Natur + Reisen, Land + Leute

Wunderschön!

Viel Sonne und angenehme Wassertemperaturen, lange Sandstrände und eine gute Infrastruktur machen Gran Canaria vor allem im Winter zu einem beliebten Urlaubsziel. Andrea Grießmann macht sich auf die Suche nach einem Gran Canaria abseits der Klischees. Und sogar in Playa del Inglés findet sie einen Ort der Ruhe. Fernab der Strände entdeckt Andrea Grießmann eine herrliche Bergwelt. In dem schönen Örtchen Tejeda feiert sie mit beim Mandelblütenfest. Im höchstgelegenen Dorf der Insel trifft sie Menschen, die wie die Ureinwohner*innen in Höhlenwohnungen leben. Sie testet die Pfeif-Sprache El Silbo und lernt den "Hirtensprung" kennen, eine alte, akrobatische Art der Fortbewegung. Das Dorf Santa Lucia auf rund 500 Metern Höhe ist ein idealer Einstieg für eine Wanderung durch das sogenannte Tal der 1.000 Palmen. Der Blick vom Aussichtspunkt El Ingenio auf die fruchtbare Landschaft inmitten der bizarren Bergwelt lässt Vorstellungen vom Paradies aufkommen. Vom Massentourismus verschont geblieben ist das Dörfchen Teror mit seinen historischen Häusern. Andrea Grießmann taucht aber auch in das quirlige Leben der Inselhauptstadt Las Palmas. Am kilometerlangen Stadtstrand Las Canteras trifft sie auf eine Gruppe, die den kanarischen Ringkampe Lucha Canaria trainiert. Im historischen Stadtteil Vegueta besucht sie eines der schönsten Häuser Las Palmas: die Casa Colón, das Haus des Kolumbus. Und abends geht sie auf Tapas-Tour. Sanddünen im Süden, Pinienwälder im Inselinnern und üppige Vegetation im Westen: Gran Canaria wirkt wie ein Kontinent in Kleinformat. Im Tal von Agaete, wo auch Avocados und Papayas wachsen, besichtigt Andrea Grießmann eine Kaffeeplantage. Und sogar in Playa del Inglés findet sie einen Ort der Ruhe: in einem Hotel, in dem Yogakurse angeboten werden.
top stars
Das beste aus dem magazin
Sport ist auch in den eigenen vier Wänden möglich.
Gesundheit

Bewegung ist auch in den eigenen vier Wänden möglich

Gerade in Zeiten des sogenannten "Lock-down-Light" wird es vielen von Ihnen aufgefallen sein, liebe Leserinnen und Leser: Die allgemeine Bewegungsfreude lässt zu wünschen übrig.
Gewinnen Sie mit prisma etwas Glück eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch von Katie Fforde.
Tipps

Tassen und Geschirrhandtücher von Katie Fforde gewinnen

Die Roman-Verfilmungen von Schrifstellerin Katie Fforde sind ein fester Bestandteil der "Herzkino"-Reihe im ZDF. Mit etwas Glück können Sie eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch der Schriftstellerin gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.