X-Men: Der letzte Widerstand

Spielfilm, Science-Fiction-Film
Statt Luxus pur Frust satt
Von Andreas Schöttl

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
X-Men: The Last Stand
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 25. Mai 2006
DVD-Start
Do., 26. Oktober 2006
kabel eins classics
Do., 13.09.
20:15 - 22:00


Erneut macht sich Peter Giesel auf zu jenen Orten, an denen die Deutschen die schönste Zeit des Jahres erleben wollen. Doch gerade im Urlaub droht ihnen oftmals Abzocke.

Die Abzocke für ein Paar begann bereits mit dem ersten Blick. Geblendet von beeindruckenden Hotelbauten vor schöner Strandkulisse buchte es seinen Wunsch-Urlaub in Ägypten. Dafür haben die jungen Leute monatelang gespart. Immerhin gelten die Ferien doch als die schönste Zeit des Jahres. Für das Paar jedoch werden die vermeintlich traumhaften Tage zur schweren Enttäuschung. Statt Luxus pur erleben sie in einer schimmligen Absteige Frust und Ekel satt. Unter anderem diese fiese Masche, allzu schönes mit Fake-Bildern zu verkaufen, ruft Peter Giesel auf den Plan. Der Nepp-Experte von kabel eins eilt in neuen Folgen seiner beliebten Reihe "Achtung Abzocke" dem betrogenen Paar zur Hilfe. Er erreicht sogar, dass der Reiseveranstalter die Sterne-Angabe des Schund-Hotels reduzieren muss. Und schon mal am Mittelmeer, bleibt Giesel in der Region. Unter anderem auf Gran Canaria deckt er auf, wie Urlauber in Form von wertlosen Reisegutscheinen oder vermeintliche Schnäppchen abgezockt werden.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "X-Men: Der letzte Widerstand" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "X-Men: Der letzte Widerstand"

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Fünf Jahre lang konnte sich Riddick (Vin Diesel) vor den auf ihn angesetzten Kopfgeldjägern verstecken, bis er jetzt auf dem Planeten Helion landet.

TV-Tipps Riddick - Chroniken eines Kriegers

Spielfilm | 19.01.2019 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5014
Lesermeinung
VOX Als er sich im Visier einer Vielzahl von Waffen befindet, scheint die Situation für Toorop (Vin Diesel) aussichtslos...

Babylon A.D.

Spielfilm | 19.01.2019 | 22:30 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
1.67/509
Lesermeinung
RTL II Eden Sinclair (Rhona Mitra) wird von Sol (Craig Conway) festgehalten und bedroht..

Doomsday - Tag der Rache

Spielfilm | 21.01.2019 | 01:45 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr