X-Men Origins: Wolverine

  • Ungezügelte Wut: Hugh Jackman als Wolverine Vergrößern
    Ungezügelte Wut: Hugh Jackman als Wolverine
    Fotoquelle: SRF/Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Erwacht mit neuen Kräften: Hugh Jackman als Wolverine Vergrößern
    Erwacht mit neuen Kräften: Hugh Jackman als Wolverine
    Fotoquelle: SRF/Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Der Kampf kann beginnen: Hugh Jackman als Logan / Wolverine, Liev Schreiber als Victor Creed / Sabretooth Vergrößern
    Der Kampf kann beginnen: Hugh Jackman als Logan / Wolverine, Liev Schreiber als Victor Creed / Sabretooth
    Fotoquelle: SRF/Twentieth Century Fox Film Corporation
Spielfilm, Science-Fiction-Film
X-Men Origins: Wolverine

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
X-Men Origins: Wolverine
Produktionsland
USA / Neuseeland / Australien
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 30. April 2009
DVD-Start
Do., 01. Oktober 2009
SF2
So., 27.05.
01:15 - 02:55


Kanada 1845. Der vermeintliche Vater des jungen Logan wird von Victor Creeds Vater getötet. Die traumatische Erfahrung macht Logans übernatürliche Kräfte sichtbar: Er tötet Creed mit Klauen, die ihm aus den Handrücken wachsen. In seinem Todeskampf verrät ihm Creed, dass er sein eigentlicher Vater ist. Logan , genannt «Wolverine», flieht daraufhin mit seinem Bruder Victor , der ebenfalls übernatürliche Fähigkeiten besitzt. Als Mutanten durchleben sie danach sämtliche Kriege der Neuzeit, bis sie schliesslich nach dem Vietnamkrieg von Oberst Stryker für eine geheime Spezialeinheit rekrutiert werden, in der bereits ein ganzes Team von Mutanten dient. Nach einem brutalen Einsatz in Nigeria, der eskaliert, setzt Logan sich angeekelt ab. Sechs Jahre später führt er als Holzfäller in den kanadischen Wäldern ein friedliches Leben mit seiner Freundin, der Lehrerin Kayla Silverfox . Doch seine Vergangenheit holt ihn ein, als Stryker auftaucht und ihn wieder in seine Dienste aufnehmen will. Stryker braucht dringend Verstärkung, denn Victor hat sich abgesetzt und - besessen von Allmachtsfantasien - bereits mehrere Mutanten der Truppe getötet. Logan lehnt vorerst ab, doch auch er kann sich dem skrupellosen Victor nicht entziehen: Als dieser seine geliebte Kayla tötet, sinnt Logan nur noch auf Rache. Er lässt sich von Stryker anheuern und ist bereit, sein Skelett künstlich metallisch verstärken zu lassen, um für den Kampf gegen seinen Bruder gewappnet zu sein. Doch Stryker hat mit dem nun beinahe unverwundbaren Mutanten ganz andere Pläne. Bevor mit «X-Men: First Class» die Anfänge der beiden Hauptkontrahenten der «X-Men»-Franchise - Magneto und Charles Xavier - verfilmt wurden, hatte in «X-Men Origins» der wohl beliebteste Mutant der Serie seinen grossen Auftritt: Logan, genannt «Wolverine». Die Rolle des mürrischen Wolfsmenschen machte den Australier Hugh Jackman zum Hollywood-Superstar. Im Spin-off «X-Men Origins: Wolverine» wird die Vorgeschichte der Figur erzählt, in der er nicht nur gegen seinen skrupellosen Bruder, sondern vor allem gegen seine eigenen Dämonen kämpfen muss.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "X-Men Origins: Wolverine" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "X-Men Origins: Wolverine"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Colter Stevens (Jake Gyllenhaal) sucht im Pendlerzug nach Hinweisen auf den Attentäter.

TV-Tipps Source Code

Spielfilm | 25.05.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4.05/5021
Lesermeinung
ProSieben Star Trek

Star Trek

Spielfilm | 25.05.2018 | 20:15 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.58/5033
Lesermeinung
RTL II Bei einer angeblichen Routine-Übung soll eine Gruppe erfahrener Soldaten die Einsatzmöglichkeiten einer hochmodernen Cyborg-Einheit testen. Aus dem Training entwickelt sich doch schon bald ein Kampf auf Leben und Tod.

Kill Command - Die Zukunft ist unbesiegbar

Spielfilm | 25.05.2018 | 22:00 - 23:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr