Eine Frau und ein Mann, beide Insassen in einer Irrenanstalt, begegnen sich zum ersten Mal im geschlossenen Bereich der Psychiatrie. Obwohl es nicht möglich ist, miteinander zu sprechen, bauen sie sofort eine Verbindung zueinander auf und verständigen sich mit Hilfe eines ganz einfachen Spiels.