Xenius

  • Biomechanikerin Heide Boeth (li.) bereitet "Xenius"-Moderatorin Dörthe auf die Ganganalyse vor. Vergrößern
    Biomechanikerin Heide Boeth (li.) bereitet "Xenius"-Moderatorin Dörthe auf die Ganganalyse vor.
    Fotoquelle: WDR
  • Knie- und Rückenleiden sind Krankheiten, die nie aus der Mode kommen. Aber ihre Behandlung ändert sich ständig. Vergrößern
    Knie- und Rückenleiden sind Krankheiten, die nie aus der Mode kommen. Aber ihre Behandlung ändert sich ständig.
    Fotoquelle: WDR
Report, Infomagazin
Xenius

Infos
Online verfügbar von 04/01 bis 04/04, Mehr zu den einzelnen Themen unter: www.arte.tv/xenius
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Do., 04.01.
17:20 - 17:50


Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.

Thema:

Moden der Medizin - Was steckt hinter deni immer neuen Trends?

Egal ob es um Rückenschmerzen oder Erkältung, um kleine oder große Wehwehchen geht: Was heute eine anerkannte Therapie ist, kann morgen schon überholt sein. Denn Ratschläge für die Gesundheit sind oft nur Wahrheiten mit Verfallsdatum. "Xenius" stellt deshalb gängige Behandlungsmethoden auf den Prüfstand. Viele Gesundheitstipps und Therapien bleiben en vogue, und das obwohl sie keine medizinisch nachweisbare Wirkung auf die Patienten haben. Das gilt besonders auch bei Rückenleiden. Die "Xenius"-Moderatoren wollen wissen, was die neuesten Erkenntnisse dazu sind. Dafür sind sie im Ganglabor der Charité Berlin: Dort arbeiten Ärzte und Wissenschaftler zusammen an neuen Behandlungsmethoden gegen Volkskrankheiten wie Knie - und Rückenleiden. Hier erfahren die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard nicht nur, wie wichtig die Haltung ist, sondern auch, dass zu viel operiert wird. Und auch in der Allgemeinmedizin gilt heutzutage in vielen Fällen: weniger ist mehr. Auf einer Entdeckungsreise durch die Medizingeschichte begegnet "Xenius" vielen medizinischen Weisheiten und stellt sich die Frage, wie sie entstehen und wie sinnvoll sie sind: Hilft Hyaluronsäure gegen Kniebeschwerden und sind Paukenröhrchen ein geeignetes Instrument gegen die Folgen einer Mittelohrentzündung? Diesen und anderen Fragen geht "Xenius" auf den Grund und verrät natürlich auch, welcher Trend in der Medizin gerade besonders angesagt ist.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Abenteuer Leben spezial

Abenteuer Leben Spezial

Report | 21.01.2018 | 22:15 - 00:20 Uhr
3.31/5016
Lesermeinung
RTL Maria Gresz

Spiegel TV Magazin

Report | 21.01.2018 | 23:20 - 00:05 Uhr
3.17/5030
Lesermeinung
NDR Das!

DAS!

Report | 22.01.2018 | 05:05 - 05:50 Uhr
3.08/5040
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr