Xenius

  • Die ""Xenius""-Moderatoren Gunnar (re.) und Caroline sind zu Besuch bei Oep Schilling (li.) in Amsterdam, wo Papphäuser entwickelt werden. Vergrößern
    Die ""Xenius""-Moderatoren Gunnar (re.) und Caroline sind zu Besuch bei Oep Schilling (li.) in Amsterdam, wo Papphäuser entwickelt werden.
    Fotoquelle: BR
  • Bei ihrem Besuch in der Manufaktur Wikkelhouse in Amsterdam merken die ""Xenius""-Moderatoren Caroline und Gunnar, dass das Material ein echter Wunderwerkstoff ist: flexibel, ökologisch und erstaunlich haltbar. Vergrößern
    Bei ihrem Besuch in der Manufaktur Wikkelhouse in Amsterdam merken die ""Xenius""-Moderatoren Caroline und Gunnar, dass das Material ein echter Wunderwerkstoff ist: flexibel, ökologisch und erstaunlich haltbar.
    Fotoquelle: BR
Report, Infomagazin
Xenius

Infos
Online verfügbar von 05/06 bis 03/09, Mehr zu den einzelnen Themen unter: www.arte.tv/xenius
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Di., 05.06.
16:50 - 17:20


Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.

Thema:

Nicht von Pappe

Ein Haus aus Pappe, das hört sich nicht gerade nach Stabilität an. Doch eine kleine Firma aus Amsterdam hat sich ein paar Tricks einfallen lassen und verspricht: Unser Papphaus aus gewickeltem Karton hält bis zu 100 Jahre. Und tatsächlich merken Caroline du Bled und Gunnar Mergner bei ihrem Besuch in der Manufaktur Wikkelhouse schon bald: Dieses Material ist nicht von Pappe - die gepressten Holzfasern sind ein echter Wunderwerkstoff: flexibel, ökologisch und erstaunlich haltbar. Trotzdem macht sich kaum jemand Gedanken darüber, wie kostbar Papier eigentlich ist. Im Alltag wird Papier regelrecht verschwendet: beim massenhaften Versand von Paketen durch den Onlinehandel ebenso wie im Badezimmer. Das ist ein Problem für Länder wie Portugal, wo viel Papierholz für Hygieneartikel angebaut wird. Die schnell wachsenden Eukalyptuswälder sind in den heißen Sommermonaten leicht entflammbar und verursachen heftige und folgenschwere Waldbrände. "Xenius" macht sich auf die Reise in die Welt des Papiers - und erforscht diesen jahrhundertealten, aber oft unterschätzten Rohstoff.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat nano - Logo

nano spezial

Report | 05.06.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD FAKT

FAKT

Report | 05.06.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
KabelEins K1 Magazin

K1 Magazin

Report | 05.06.2018 | 22:20 - 23:25 Uhr
2.71/5014
Lesermeinung
News
Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr