Xenius

  • Früher per Pferd oder Dampf, heute mit Strom und jeder Menge Hightech: Die "Xenius"-Moderatoren Gunnar Mergner und Caroline du Bled verfolgen die Transformation der Tram. Vergrößern
    Früher per Pferd oder Dampf, heute mit Strom und jeder Menge Hightech: Die "Xenius"-Moderatoren Gunnar Mergner und Caroline du Bled verfolgen die Transformation der Tram.
    Fotoquelle: HR
  • Auf einer Teststrecke dürfen sich die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner einmal selbst am Bedienen der Straßenbahn versuchen. Vergrößern
    Auf einer Teststrecke dürfen sich die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner einmal selbst am Bedienen der Straßenbahn versuchen.
    Fotoquelle: HR
  • Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner wollen wissen, welche Tests eine neue Straßenbahn durchlaufen muss, bevor sie zum ersten Mal zum Einsatz kommt. Vergrößern
    Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner wollen wissen, welche Tests eine neue Straßenbahn durchlaufen muss, bevor sie zum ersten Mal zum Einsatz kommt.
    Fotoquelle: HR
Report, Verkehr
Xenius

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 22.10.
06:15 - 06:45


In Deutschland gehört sie in zahlreichen Städten zum gewohnten Bild, in Frankreich erlebt sie gerade eine Renaissance: die Straßenbahn. Das Schienenfahrzeug hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Während heute der Antrieb per Stromleitung die Regel ist, wurde sie früher von Pferden durch die Straßen gezogen oder aber mit Dampf angetrieben. In den aktuellen Modellen stecken statt einfacher Hebel und Schalter Touchscreens und vorausschauende Kollisionswarnsysteme.
Die "Xenius"-Moderatoren Caroline und Gunnar erleben in Wien den Bau der neuen Generation Straßenbahn mit. Und sie erfahren, wie die gute alte Tram fit für Zukunft gemacht wird. Vor ihrer Jungfernfahrt muss eine neu gebaute Bahn zahlreiche Tests bestehen. So müssen etwa schließende Türen schon bei geringem Widerstand wieder öffnen. Auf einer Teststrecke dürfen Caroline und Gunnar schließlich selbst Fahrt aufnehmen - Bremsübungen inklusive.
Außerdem: Könnte moderne Überwachungstechnik helfen, das Fahren in Straßenbahnen und andere Verkehrsmittel in Zukunft sicherer zu machen? Ein Forschungsprojekt soll genau das erreichen - mit Hilfe selbst lernender Algorithmen, die beispielsweise Schlägereien automatisch erkennen.

Thema:

Straßenbahn - Heute und morgen

In Deutschland gehört sie in zahlreichen Städten zum gewohnten Bild, in Frankreich erlebt sie gerade eine Renaissance: die Straßenbahn. Das Schienenfahrzeug hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Während heute der Antrieb per Stromleitung die Regel ist, wurde sie früher von Pferden durch die Straßen gezogen oder aber mit Dampf angetrieben. In den aktuellen Modellen stecken statt einfacher Hebel und Schalter Touchscreens und vorausschauende Kollisionswarnsysteme. Die "Xenius"-Moderatoren Caroline und Gunnar erleben in Wien den Bau der neuen Generation Straßenbahn mit. Und sie erfahren, wie die gute alte Tram fit für Zukunft gemacht wird. Vor ihrer Jungfernfahrt muss eine neu gebaute Bahn zahlreiche Tests bestehen. So müssen etwa schließende Türen schon bei geringem Widerstand wieder öffnen. Auf einer Teststrecke dürfen Caroline und Gunnar schließlich selbst Fahrt aufnehmen - Bremsübungen inklusive. Außerdem: Könnte moderne Überwachungstechnik helfen, das Fahren in Straßenbahnen und andere Verkehrsmittel in Zukunft sicherer zu machen? Ein Forschungsprojekt soll genau das erreichen - mit Hilfe selbst lernender Algorithmen, die beispielsweise Schlägereien automatisch erkennen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Tatort Autobahn - Fahndung aus dem Hubschrauber - Die SAT.1 Reportage

Tatort Autobahn: Fahndung aus dem Hubschrauber - Die SAT.1 Reportage

Report | 24.10.2018 | 02:45 - 03:25 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX V.l.: Die Moderatoren Andreas Jancke und Alexander Bloch, sowie Profi-Rennfahrer Lance D. Arnold.

auto mobil - Das VOX Automagazin

Report | 27.10.2018 | 04:35 - 05:35 Uhr
3.47/5034
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr