Xenius

  • Um bei Maria Karg (re.) zu erleben, wie frische Almbutter entsteht, sind die "Xenius"-Moderatoren Dörthe (li.) und Pierre (Mi.) früh aufgestanden. Vergrößern
    Um bei Maria Karg (re.) zu erleben, wie frische Almbutter entsteht, sind die "Xenius"-Moderatoren Dörthe (li.) und Pierre (Mi.) früh aufgestanden.
    Fotoquelle: HR
  • Nach der anstrengenden Herstellung unter der Anleitung von Maria Karg (li.) schmeckt den "Xenius"-Moderatoren Dörthe (Mi.) und Pierre (re.) die Butter auf dem Brot gleich viel besser als sonst. Vergrößern
    Nach der anstrengenden Herstellung unter der Anleitung von Maria Karg (li.) schmeckt den "Xenius"-Moderatoren Dörthe (Mi.) und Pierre (re.) die Butter auf dem Brot gleich viel besser als sonst.
    Fotoquelle: HR
Report, Infomagazin
Xenius

Infos
Foto
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 09.11.
16:45 - 17:10


Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
Franzosen und Deutsche sind wahre Butter-Freunde. Doch viele kennen Butter nur noch aus dem Supermarkt in der 250-Gramm-Packung - industriell produziert von Großmolkereien. Das traditionelle Buttern ist dagegen auch heute noch harte Knochenarbeit. Um zu erleben, wie frische Almbutter entsteht, sind die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard früh aufgestanden.
Auf der Alpe Plättele im Hoch-Allgäu zeigt ihnen Jungbäuerin Maria, was gute Butter ausmacht. Während Pierre beim Melken und Buttern anpackt, stellt sich Dörthe einer besonderen Herausforderung: Sie macht eine rein pflanzliche Butter . Ob es ihr gelingt? Wie schlagen sich die beiden Butter-Lehrlinge?.
Außerdem in "Xenius": Die Kühlregale sind voll von unterschiedlichen Butter-Sorten. Doch worin unterscheiden sie sich? Bei Butter und Margarine scheiden sich die Geister. Was steckt drin in diesen Brotaufstrichen und wie gesund sind sie eigentlich?

Thema:

Butter - Frisch von der Alm

Franzosen und Deutsche sind wahre Butter-Freunde. Doch viele kennen Butter nur noch aus dem Supermarkt in der 250-Gramm-Packung - industriell produziert von Großmolkereien. Das traditionelle Buttern ist dagegen auch heute noch harte Knochenarbeit. Um zu erleben, wie frische Almbutter entsteht, sind die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard früh aufgestanden. Auf der Alpe Plättele im Hoch-Allgäu zeigt ihnen Jungbäuerin Maria, was gute Butter ausmacht. Während Pierre beim Melken und Buttern anpackt, stellt sich Dörthe einer besonderen Herausforderung: Sie macht eine rein pflanzliche Butter . Ob es ihr gelingt? Wie schlagen sich die beiden Butter-Lehrlinge?. Außerdem in "Xenius": Die Kühlregale sind voll von unterschiedlichen Butter-Sorten. Doch worin unterscheiden sie sich? Bei Butter und Margarine scheiden sich die Geister. Was steckt drin in diesen Brotaufstrichen und wie gesund sind sie eigentlich?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Das!

DAS!

Report | 17.11.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
3.16/5045
Lesermeinung
BR Gunnar Mergner und Carolin Matzko.

Xenius

Report | 17.11.2018 | 06:00 - 06:30 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
3sat Logo nano

nano

Report | 17.11.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr