Xenius

Report, Infomagazin
Xenius

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 26.11.
16:45 - 17:10


Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
Essen, schlafen, arbeiten: Wir Menschen verbringen bis zu 90 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Dementsprechend wichtig sind die eigenen vier Wände auch für unser Wohlbefinden. Von Baumaterialien über Lichtquellen bis hin zum richtigen Lüften: Diese "Xenius"-Folge klärt auf: Wie geht gesundes Wohnen?
Die Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard werden zu Assistenten des Baubiologen Stephan Streil und untersuchen einem Altbau im Münchner Westen auf Herz und Nieren. Die beiden gehen mit baubiologischen Messgeräten auf Spurensuche und werden prompt fündig: Den Schimmel im Keller riecht man schon von weitem. Doch wo im Haus lauern weitere Schadstoffe, wie hoch ist die Belastung durch Radon oder Elektrosmog, und gefährdet Schimmel auch die oberen Wohnräume? Dörthe und Pierre nehmen eine Luftprobe die der Baubiologe Streil im Labor auf Sporen untersuchen lässt.
"Xenius" erklärt, wie Schimmel im Haus entsteht und wie wir ihn verhindern können. Doch ein gesundes Zuhause hängt von vielen weiteren Faktoren ab: Gute Raumluft erreichen wir beispielsweise mit biologischen Putzmitteln, regelmäßigem Staubsaugen und luftfilternden Pflanzen. Aber auch die richtige Beleuchtung ist wichtig für unsere Gesundheit. Was macht zum Beispiel LED-Lampen so bedenklich - die Antwort darauf gibt's in "Xenius"!

Thema:

Baubiologie - Was lauert in den eigenen vier Wänden?

Essen, schlafen, arbeiten: Wir Menschen verbringen bis zu 90 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Dementsprechend wichtig sind die eigenen vier Wände auch für unser Wohlbefinden. Von Baumaterialien über Lichtquellen bis hin zum richtigen Lüften: Diese "Xenius"-Folge klärt auf: Wie geht gesundes Wohnen? Die Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard werden zu Assistenten des Baubiologen Stephan Streil und untersuchen einem Altbau im Münchner Westen auf Herz und Nieren. Die beiden gehen mit baubiologischen Messgeräten auf Spurensuche und werden prompt fündig: Den Schimmel im Keller riecht man schon von weitem. Doch wo im Haus lauern weitere Schadstoffe, wie hoch ist die Belastung durch Radon oder Elektrosmog, und gefährdet Schimmel auch die oberen Wohnräume? Dörthe und Pierre nehmen eine Luftprobe die der Baubiologe Streil im Labor auf Sporen untersuchen lässt. "Xenius" erklärt, wie Schimmel im Haus entsteht und wie wir ihn verhindern können. Doch ein gesundes Zuhause hängt von vielen weiteren Faktoren ab: Gute Raumluft erreichen wir beispielsweise mit biologischen Putzmitteln, regelmäßigem Staubsaugen und luftfilternden Pflanzen. Aber auch die richtige Beleuchtung ist wichtig für unsere Gesundheit. Was macht zum Beispiel LED-Lampen so bedenklich - die Antwort darauf gibt's in "Xenius"!



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderatorin Natalie Amiri.

Euroblick

Report | 25.11.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
RTL II GRIP - Das Motormagazin

GRIP - Das Motormagazin

Report | 25.11.2018 | 18:15 - 20:15 Uhr
4.44/509
Lesermeinung
KabelEins Abenteuer Leben am Sonntag

Abenteuer Leben am Sonntag

Report | 25.11.2018 | 22:20 - 00:15 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr