Xenius

  • Die ""Xenius""-Moderatoren Emilie und Adrian lassen sich von Bildhauer Guy Perrin (li.) ein paar Techniken zeigen. Vergrößern
    Die ""Xenius""-Moderatoren Emilie und Adrian lassen sich von Bildhauer Guy Perrin (li.) ein paar Techniken zeigen.
    Fotoquelle: ZDF
  • ""Xenius""-Moderatorin Emilie lässt sich von Louis Fernandez im Steinbruch die unterschiedlichen Phasen des Abbaus erklären. Vergrößern
    ""Xenius""-Moderatorin Emilie lässt sich von Louis Fernandez im Steinbruch die unterschiedlichen Phasen des Abbaus erklären.
    Fotoquelle: ZDF
  • Sicht auf den Marmor-Steinbruch: Schon in römischer Zeit wurde roter Marmor abgebaut. Vergrößern
    Sicht auf den Marmor-Steinbruch: Schon in römischer Zeit wurde roter Marmor abgebaut.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Infomagazin
Xenius

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Di., 18.12.
06:15 - 06:45


Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
Marmor ist ein Luxusprodukt. Der Stein, dessen Struktur über Jahrtausende durch Hitze und Druck entstand, ist der Inbegriff der Opulenz. Sein Abbau ist teuer und aufwendig. Auf dem Markt gibt es Tausende von Marmor-Arten von schwarz bis weiß, von grau bis blau sowie gelb, rosa und grün. Der weiße Carrara-Marmor aus Italien zählt zu den bekanntesten weltweit. Aber auch in Frankreich wird der Stein abgebaut. Der weißgeäderte rote Marmor hat die Gemeinde Caunes-Minervois berühmt gemacht, er wurde schon in den Prunkbauten Ludwig XIV. verbaut. Die "Xenius"-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug folgen der Spur des königlichen Marmors im südfranzösischen Caunes-Minervois vom Abbau im Steinbruch bis zum Schleifen und Polieren.

Thema:

Marmor - Vom Steinbruch zum Luxusprodukt

Marmor ist ein Luxusprodukt. Der Stein, dessen Struktur über Jahrtausende durch Hitze und Druck entstand, ist der Inbegriff der Opulenz. Sein Abbau ist teuer und aufwendig. Auf dem Markt gibt es Tausende von Marmor-Arten von schwarz bis weiß, von grau bis blau sowie gelb, rosa und grün. Der weiße Carrara-Marmor aus Italien zählt zu den bekanntesten weltweit. Aber auch in Frankreich wird der Stein abgebaut. Der weißgeäderte rote Marmor hat die Gemeinde Caunes-Minervois berühmt gemacht, er wurde schon in den Prunkbauten Ludwig XIV. verbaut. Die "Xenius"-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug folgen der Spur des königlichen Marmors im südfranzösischen Caunes-Minervois vom Abbau im Steinbruch bis zum Schleifen und Polieren.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL RTL-EXTRA-Moderatorin Birgit Schrowange moderiert ab dem 11.09.2017 mit neuer Haarfarbe.

Extra - Das RTL Magazin

Report | 17.12.2018 | 22:15 - 23:25 Uhr
2.79/5033
Lesermeinung
RTL Maria Gresz

Spiegel TV

Report | 17.12.2018 | 23:25 - 00:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Logo

Umschau extra - Wie Ostmarken die Wende überlebten

Report | 18.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr