Xenius: Knochen

Info, Wissen
Xenius: Knochen

Infos
Originaltitel
Xenius
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 27.03.
16:55 - 17:20


Sie geben uns unsere Form und den nötigen Halt. Mehr noch: Sie ermöglichen es, dass wir uns bewegen können - sie tragen uns förmlich durchs Leben. Und nach unserem Tod erzählen sie davon. Wie genau tun sie das? Und was geben Knochen über Menschen preis, die vor Hunderten von Jahren lebten? Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner werden heute in Halle an der Saale zu Grabungshelfern. Vor ihnen steht ein Block aus Erde und Geröll, aus dem Teile eines Skeletts herausragen. Es sind die sterblichen Überreste eines Menschen, gefunden in einem Tagebaugebiet in Sachsen-Anhalt. Wer war dieser Mensch? Woran ist er gestorben? An welchen Krankheiten litt er? Was verrät seine Körperhaltung über seinen Tod? Zusammen mit der Anthropologin Nicole Nicklisch machen sie sich auf die Suche nach Antworten. Außerdem: "Ora et labora" oder doch ein Leben in Saus und Braus? Wie haben die Mönche im weltberühmten Kloster Lorsch wirklich gelebt? "Xenius" findet es heraus - denn die Knochen der Mönche sprechen Bände.

Thema:

Thema: Knochen: Was Gebeine uns erzählen



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv Züge gibt es in allen Formen und Größen. Jährlich transportieren sie über 20,8 Milliarden Menschen und unglaubliche 9,3 Billionen Tonnen Fracht. Würde man all diese Züge aneinanderreihen, dann könnten sie 66 Millionen Mal den gesamten Globus umkreisen. Wer schon mal in einem ICE gereist ist, weiß den Komfort und die Geschwindigkeit zu schätzen. Aber welcher Zug ist der schnellste? Welcher Zug hat den stärksten Antrieb und welcher transportiert die meisten Passagiere? Die n-tv Dokumentation macht sich auf die Suche nach dem Spitzenreiter./Züge gibt es in allen Formen und Größen. Jährlich transportieren sie über 20,8 Milliarden Menschen und unglaubliche 9,3 Billionen Tonnen Fracht. Würde man all diese Züge aneinanderreihen, dann könnten sie 66 Millionen Mal den gesamten Globus umkreisen. Wer schon mal in einem ICE gereist ist, weiß den Komfort und die Geschwindigkeit zu schätzen. Aber welcher Zug ist der schnellste? Welcher Zug hat den stärksten Antrieb und welcher transportiert die meisten Passagiere? Die n-tv Dokumentation macht sich auf die Suche nach dem Spitzenreiter.

Rekord! Die besten Züge der Welt - Die besten Züge der Welt

Info | 07.04.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 So gesehen

So gesehen - Gedanken zur Zeit

Info | 08.04.2020 | 01:15 - 01:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFinfo Noch heute, fast 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, ist über das Schicksal von einer Million deutscher Soldaten nichts bekannt – sie gelten als vermisst.

ZDF-History - Blutiges Erbe - Geheimnisvolle Schlachtfelder im Osten

Info | 08.04.2020 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.37/5027
Lesermeinung
News
US-Schauspieler Jay Benedict ist an den Folgen seiner Corona-Erkrankung gestorben.

Jay Benedict spielte in Filmen wie "Alien – Die Rückkehr" oder "The Dark Knight Rises" mit. Im Alter…  Mehr

Jasmin Tabatabai leiht der fünften Staffel der Doku-Reihe "Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt" ihre Stimme.

"Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" geht in die fünfte Staffel. Diesmal geht es in der Doku-Reihe…  Mehr

Matthew McConaughey hat sich etwas einfallen lassen gegen die Langeweile in Seniorenheimen: Der Schauspieler spielte mit den Senioren virtuelles Bingo.

Gegen die Langeweile in der Corona-Isolation: Hollywood-Star Matthew McConaughey spielt während der …  Mehr

"Es ist heute wichtiger, einen Sixpack zu haben als ein gutes Drehbuch", so Iris Berben (rechts, neben Helen Mirren).

Zwei Film-Legenden unter sich: Helen Mirren und Iris Berben sprechen in einem "Vogue"-Video über Fra…  Mehr

Der Deutsche Filmpreis 2020 wird trotz der Coronakrise im Ersten ausgestrahlt (Freitag, 24. April, 22.15 Uhr). Durch die Verleihung führt Moderator Edin Hasanović.

Die Verleihung des Deutschen Filmpreises 2020 findet nun doch statt – und wird erstmals sogar live a…  Mehr