Xenius: Risiko Zucker?

  • Das „Xenius“-Moderatorenteam Emilie Langlade und Adrian Pflug beim Kochen: Frisch zubereitet oder Fertigprodukt – worin ist mehr Zucker enthalten? Vergrößern
    Das „Xenius“-Moderatorenteam Emilie Langlade und Adrian Pflug beim Kochen: Frisch zubereitet oder Fertigprodukt – worin ist mehr Zucker enthalten?
    Fotoquelle: © Bilderfest / Das ?Xenius?-Moderatorenteam Emilie Langlade und Adrian Pflug beim Kochen: Frisch zubereitet oder Fertigprodukt ? worin ist mehr Zucker enthalten?
  • Die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade (li.) und Adrian Pflug (Mi.) mit Ernährungsberaterin Silvia Engel (re.) beim Essen: Frisch gekocht oder Fertigprodukt – worin ist mehr Zucker enthalten? Vergrößern
    Die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade (li.) und Adrian Pflug (Mi.) mit Ernährungsberaterin Silvia Engel (re.) beim Essen: Frisch gekocht oder Fertigprodukt – worin ist mehr Zucker enthalten?
    Fotoquelle: © Bilderfest / Die ?Xenius?-Moderatoren Emilie Langlade (li.) und Adrian Pflug (Mi.) mit Ernährungsberaterin Silvia Engel (re.) beim Essen: Frisch gekocht oder Fertigprodukt ? worin ist mehr Zucker enthalten?
  • Das „Xenius“-Moderatorenteam Emilie Langlade und Adrian Pflug beim Kochen: Frisch zubereitet oder Fertigprodukt – worin ist mehr Zucker enthalten? Vergrößern
    Das „Xenius“-Moderatorenteam Emilie Langlade und Adrian Pflug beim Kochen: Frisch zubereitet oder Fertigprodukt – worin ist mehr Zucker enthalten?
    Fotoquelle: © Bilderfest / Das ?Xenius?-Moderatorenteam Emilie Langlade und Adrian Pflug beim Kochen: Frisch zubereitet oder Fertigprodukt ? worin ist mehr Zucker enthalten?
  • X:enius Vergrößern
    X:enius
    Fotoquelle: © Arte
Info, Wissen
Xenius: Risiko Zucker?

Infos
Originaltitel
Xenius
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 09.10.
16:40 - 17:10


Zucker - zwischen 60 und 100 Gramm essen Deutsche und Franzosen davon täglich. Die WHO empfiehlt jedoch maximal 25 Gramm am Tag, das sind etwa sechs Teelöffel. Oft ist der Zucker in Lebensmitteln gar nicht so leicht zu entdecken, sondern versteckt - zum Beispiel in Fertigprodukten. Die Folgen des übermäßigen Zuckerkonsums: Karies, Übergewicht und schließlich Diabetes. "Xenius" fragt: Wo versteckt sich Zucker überall? Wie gelingt es, erfolgreich über gesunde Ernährung und weniger Zucker aufzuklären? Kann eine Zuckersteuer dabei helfen? Zusammen mit Ernährungsberaterin Silvia Engel starten die "Xenius"-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade ihren Tag mit einem Frühstück in einem Münchner Straßencafé. Während Adrian versucht, seinen Zuckerverbrauch zu begrenzen, darf Emilie essen, was sie möchte. Die Ernährungsberaterin Silvia Engel hilft den beiden, die Zuckermengen zu bestimmen. Wie viel Zucker werden die beiden an dem Tag zu sich nehmen? "Xenius" begleitet außerdem einen Ernährungskurs für Kinder im Gesundheitskiosk in Hamburg-Billstedt. In dem Stadtteil leiden viele Menschen an Übergewicht und Diabetes. Die Kinder lernen mit Ernährungsberaterin Marisa Bonnen auf spielerische Art und Weise, wie gesunde Ernährung klappen kann: Sie stellen sich ihr eigenes Müsli mit frischem Obst, Nüssen und Cornflakes zusammen. Außerdem lernen sie: Wie viel Süßigkeiten darf man essen und wie viel muss man sich dann bewegen? Welche verschiedenen Zuckerarten und Kohlenhydrate gibt es? Der Zucker, der in Form von Erfrischungsgetränken aufgenommen wird, stellt die größte Falle dar. Während die Deutschen ihre Softdrinks noch ohne Zuckersteuer kaufen, gibt es in anderen Ländern bereits Steuern auf zuckerhaltige Getränke. "Xenius" vergleicht: Welche Zuckersteuer greift am besten? Wo sind offene Hintertürchen für Verbraucher und Hersteller?

Thema:

Thema: Risiko Zucker? - Entzug von der süßen Sucht



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Ed Stafford - Das nackte Überleben

Ed Stafford: Wie ich die Welt überlebte - Venezuela

Info | 15.10.2019 | 15:15 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Rund 400 Millionen Zuchtlachse schwimmen in den norwegischen Fjorden und landen später auf Tellern in der ganzen Welt. Damit ist Norwegen der größte Lachsproduzent weltweit.

Xenius: Lachse - Von der Delikatesse zum Massenprodukt

Info | 15.10.2019 | 16:40 - 17:10 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
ARD Thomas D

Wissen vor acht - Natur - Giraffen - anatomische Wunderwerke

Info | 15.10.2019 | 19:45 - 19:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich wurde mit sechs Jahren bei IKEA angesprochen": Amy Mußuls Karriere begann früh, sehr früh. Inzwischen ist die Schauspielerin 28 Jahre alt und gehört zum Ermittler-Team  des beliebten ZDF-Krimi-Dauerbrenners "SOKO Leipzig".

Ihre ersten Einsätze hat sie zwar schon hinter sich, aber jetzt geht es für Amy Mußul (28) bei der "…  Mehr

Zoe Kravitz wird im neuen "Batman"-Film zu Catwoman.

Das DC-Universum hat eine neue Heldin: Zoe Kravitz wird als "Catwoman" neben Robert Pattinson für "T…  Mehr

Paul Janke war einst der umschärmte "Bachelor" der zweiten Staffel der RTL-Show.

Das Liebeswerben der ehemaligen "Bachelor"- und "Bachelorette"-Kandidaten geht mit neun neuen Folgen…  Mehr

Seine Büchercouch steht diesmal in Regensburg, wenn es am 15. Oktober im BR-Fernsehen wieder heißt: "Gottschalk liest?". Bücher müssen Spaß machen, glaubt der Entertainer.

In der dritten Ausgabe seiner Büchersendung im BR bekommt Thomas Gottschalk Unterstützung von Volker…  Mehr

Wer beim Shopping-Trip nicht übervorteilt werden möchte, sollte Preisangaben genau prüfen.

Die neue Verbraucherschutz-Dokumentation von "ZDFzeit" informiert über Preis- und Rabatt-Fallen sowi…  Mehr