Xenius: Zwiebeln

  • Sie ist so gesund, vor allem wenn man sie roh isst: Die rote Zwiebel enthält besonders viele gesundheitsfördernde Wirkstoffe. Vergrößern
    Sie ist so gesund, vor allem wenn man sie roh isst: Die rote Zwiebel enthält besonders viele gesundheitsfördernde Wirkstoffe.
    Fotoquelle: © Labo M/Sie ist so gesund
  • Als Geschmacksverstärker ist die Zwiebel unverzichtbar. Laurence Guibouret und Jens Röder vom Aromaentwickler Symrise nutzen sie deshalb für ihre Würzmischungen. Vergrößern
    Als Geschmacksverstärker ist die Zwiebel unverzichtbar. Laurence Guibouret und Jens Röder vom Aromaentwickler Symrise nutzen sie deshalb für ihre Würzmischungen.
    Fotoquelle: © Labo M/Als Geschmacksverstärker ist die Zwiebel unverzichtbar
  • Die „"Xenius"“-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard schälen Zwiebeln für die Krebsforschung: In dem Lauchgemüse steckt Quercetin, das Tumorzellen abtöten kann. Vergrößern
    Die „"Xenius"“-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard schälen Zwiebeln für die Krebsforschung: In dem Lauchgemüse steckt Quercetin, das Tumorzellen abtöten kann.
    Fotoquelle: © Labo M/Die „"Xenius"“-Moderatoren Dörthe Eickelberg
  • In der Zwiebel steckt der Stoff Quercetin, der Krebszellen töten kann. Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard versuchen ihn dem Lauchgemüse zu entlocken. Vergrößern
    In der Zwiebel steckt der Stoff Quercetin, der Krebszellen töten kann. Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard versuchen ihn dem Lauchgemüse zu entlocken.
    Fotoquelle: © Labo M/In der Zwiebel steckt der Stoff Quercetin
Info, Wissen
Xenius: Zwiebeln

Infos
Originaltitel
Xenius
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 18.12.
05:50 - 06:15


Seit knapp 5.000 Jahren wird sie angebaut und ist seitdem in vielen Kulturen fest verankert - die Zwiebel. Und das, obwohl ihr Anbau kein leichtes Geschäft ist. Sie ist nicht aus unserer Küche wegzudenken, ob angebraten, eingelegt oder roh. Ihre Qualitäten als Geschmacksverstärker wissen nicht nur Köche zu schätzen, sondern vor allem die Lebensmittelindustrie. Sie setzt die Zwiebel bei der Herstellung von Aromen für Fertigprodukte ein. Und auch die Heilkräfte der Lauchpflanze sind nicht in Vergessenheit geraten. Viele Menschen nutzen sie immer noch gegen Husten, Ohrenschmerzen und andere Entzündungen. Dagmar-Ulrike Richter erforscht an der Poliklinik Rostock, wie die Zwiebel im Kampf gegen Krebs eingesetzt werden kann. Ihr Wirkstoff Quercetin soll gezielt Tumorzellen angreifen. Das könnte in Zukunft herkömmliche Krebstherapien ergänzen. Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard besuchen die Wissenschaftlerin im Labor und erfahren, welche Kraft im Saft der Zwiebel steckt.

Thema:

Thema: Zwiebeln - Ein Hausmittel im Kampf gegen Krebs



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Ein graues Riesenkänguru im Namadgi-Nationalpark in Australien.

Terra X: Sieben Kontinente - Ein Planet - Australien

Info | 15.12.2019 | 19:30 - 20:15 Uhr
4.67/506
Lesermeinung
WDR Mai Thi Nguyen-Kim ist neue Moderatorin beim Wissensmagazin Quarks.

Quarks XL: Was uns 2019 bewegt hat!

Info | 17.12.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Zum Tode Wolfgang Winklers ändert der MDR sein Programm.

Nach dem Tod von Wolfgang Winkler reagiert der MDR mit einer Programmänderung. Der Schauspieler, bek…  Mehr

René Auberjonois ist im Alter von 79 gestorben.

René Auberjonois erreichte durch die Kultserie "Star Trek: Deep Space Nine" große Bekanntheit. Nun i…  Mehr

Oliver Pocher (links) und Günther Jauch konnten beim RTL-Jahresrückblick das Frotzeln nicht lassen.

Beim RTL-Jahresrückblick musste Oliver Pocher, der sonst gerne austeilt, diesmal ordentlich einsteck…  Mehr

Er war der Bibo in der "Sesamstraße": Caroll Spinney starb im Alter von 85 Jahren.

In der "Sesamstraße" spielte er Bibo und erweckte auch Oscar aus der Mülltonne zum Leben. Nun ist Ca…  Mehr

Die Darts-WM findet vom 13. Dezember bis 1. Januar statt.

Alle Jahre wieder lockt die Darts-WM in der Weihnachtszeit zahlreiche Sportfans vor den Fernseher. H…  Mehr