Xplore Kurztrips

Natur+Reisen, Tourismus
Xplore Kurztrips

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Planet
Mo., 15.01.
02:25 - 02:45
Südamerikas Traumroute - Unterwegs mit dem Patagonien-Express


Südamerika-Korrespondent Andreas Wunn fährt mit der historischen Schmalspurbahn "La Trochita" durch den argentinischen Teil Patagoniens. Eine Reise durch eine faszinierende Landschaft. Der Autor trifft Aussteiger, Naturschützer und grillende Gauchos. Sie erzählen, wie es sich lebt am Ende der Welt. Mythos Patagonien - einer der letzten wilden Orte der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Tamina in Dublin

Tamina in Dublin

Natur+Reisen | 22.01.2018 | 09:45 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Urlaubsparadiese

Urlaubsparadiese - Nationalparks in aller Welt

Natur+Reisen | 22.01.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
3/501
Lesermeinung
3sat Immer wieder werden die Schweizer Radfahrer von russischen Polizeieskorten begleitet.

Per Fahrrad von Moskau nach Peking - Fahrt in die Rente

Natur+Reisen | 22.01.2018 | 13:15 - 13:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Giuliana Farfalla ist als Pascal Radermacher geboren worden.

Giuliana Farfalla ist im April 1986 als Pascal Radermacher zur Welt gekommen. Nur wenige Jahre späte…  Mehr

Kölner "Tatort: Bausünden": Die Kommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär, links) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, rechts) verrichteten etwas lustlos Dienst nach Vorschrift. Hier in einer Szene mit Hanno Koffler als Topverdächtigem, der am Ende natürlich unschuldig war.

Der Kölner Tatort "Bausünden" mühte sich, wie ein Krimi aus den 80-ern oder 90-ern zu wirken. Was al…  Mehr

Tom Brady, hier im Hintergrund mit Football, ist der Star-Quarterback der New England Patriots.

Jahr für Jahr zieht der Super Bowl die Zuschauer weltweit in seinen Bann. Wann und wo das Endspiel d…  Mehr

Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr