Yakari

  • Yakari überreicht Stolze Wolke das rote Band als Zeichen des Sieges im Wettstreit. Vergrößern
    Yakari überreicht Stolze Wolke das rote Band als Zeichen des Sieges im Wettstreit.
    Fotoquelle: WDR/Storimage
  • Der gefangene Kojote Vergrößern
    Der gefangene Kojote
    Fotoquelle: WDR/Storimage
  • Yakari fühlt sich nicht wohl, dass sein Vater Kühner Blick und Stolze Wolke einen Kojoten gefangen haben. Vergrößern
    Yakari fühlt sich nicht wohl, dass sein Vater Kühner Blick und Stolze Wolke einen Kojoten gefangen haben.
    Fotoquelle: WDR/Storimage
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: WDR/Storimages
Serie, Zeichentrickserie
Yakari

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2005
KiKa
Mi., 28.11.
19:10 - 19:25
Folge 152, Die Kojotenjagd


Die Kojotenjagd Yakari fühlt sich alles andere als wohl, als er seinem Vater dabei helfen muss, einen Kojoten einzufangen. Nach alter Tradition wird dem Tier ein rotes Band um den Schwanz gebunden. Anschließend wird es freigelassen. Derjenige, der das Band als erster zum Stamm zurückbringt, ohne dabei ein Pferd zu benutzen, wird zum Sieger des Wettkampfs gekürt. Die Indianer erinnern damit an die Zeit, als sie noch keine Pferde hatten, und zu Fuß jagen mussten. Dennoch hält Yakari nichts von dem Wettkampf und schlägt eine Wette vor: Wenn er als erster an das Band gelangt, soll die Tradition für immer beendet werden!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Silex and the City

Silex and the City - Homo basteliensis

Serie | 19.11.2018 | 04:40 - 05:00 Uhr
3/5013
Lesermeinung
ZDF Zum Dank überreicht Ping (l.) Bibi (r.) und Schubia (M.) einen Topf mit chinesischer Kräutersalbe.

Bibi Blocksberg - Das chinesische Hexenkraut

Serie | 25.11.2018 | 06:55 - 07:20 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
WDR Knietzsche - Der kleinste Philosoph der Welt

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt - Knietzsche und die Zeit

Serie | 28.11.2018 | 08:05 - 08:08 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr