Yakuza

  • Harry Kilmer (Robert Mitchum) ist für den nächsten Angriff der Yakuza bereit. Vergrößern
    Harry Kilmer (Robert Mitchum) ist für den nächsten Angriff der Yakuza bereit.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Eikos Bruder Tanaka Ken (Ken Takakura) setzt sich aus Wut über die Beziehung seiner Schwester zum US-Amerikaner Harry Kilmer in den kriminellen Untergrund ab. Vergrößern
    Eikos Bruder Tanaka Ken (Ken Takakura) setzt sich aus Wut über die Beziehung seiner Schwester zum US-Amerikaner Harry Kilmer in den kriminellen Untergrund ab.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Harry Kilmer (Robert Mitchum, li.) wird Zeuge, wie sich Tanaka Ken (Ken Takakura, 2.v.l.) den kleinen Finger abschneidet und ihn Tono (Eiji Okada, re.) als Zeichen der Schuld überreicht. Vergrößern
    Harry Kilmer (Robert Mitchum, li.) wird Zeuge, wie sich Tanaka Ken (Ken Takakura, 2.v.l.) den kleinen Finger abschneidet und ihn Tono (Eiji Okada, re.) als Zeichen der Schuld überreicht.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Privatdetektiv und ehemalige Militärpolizist Harry Kilmer (Robert Mitchum) kehrt nach Jahren nach Japan zurück. Vergrößern
    Der Privatdetektiv und ehemalige Militärpolizist Harry Kilmer (Robert Mitchum) kehrt nach Jahren nach Japan zurück.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Eiko (Keiko Kishi, li.) und Harry Kilmer (Robert Mitchum, re.) lassen im Gespräch alte Gefühle wieder aufleben. Vergrößern
    Eiko (Keiko Kishi, li.) und Harry Kilmer (Robert Mitchum, re.) lassen im Gespräch alte Gefühle wieder aufleben.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Harry Kilmer (Robert Mitchum, 3.v.l.) will Louise (Lee Chirillo) mit Hilfe ihres Freundes (M. Hisaka, 2.v.l.) vor den Yakuza verteidigen. Vergrößern
    Harry Kilmer (Robert Mitchum, 3.v.l.) will Louise (Lee Chirillo) mit Hilfe ihres Freundes (M. Hisaka, 2.v.l.) vor den Yakuza verteidigen.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Kriminalfilm
Yakuza

Infos
Synchronfassung, Produktion: Warner Bros
Originaltitel
The Yakuza
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1974
Kinostart
Sa., 21. Dezember 1974
DVD-Start
Do., 06. September 2007
arte
Mo., 03.09.
23:30 - 01:20


Obwohl er seit einigen Jahren wieder in den USA lebt, fühlt sich der Privatdetektiv und ehemalige Militärpolizist Harry Kilmer weiterhin eng mit der japanischen Kultur und Gesellschaft verbunden. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs war er von der US-Army dorthin beordert worden und hatte sich eines Tages Hals über Kopf in die Japanerin Eiko verliebt. Die beiden verbrachten einige Jahre miteinander. Doch obwohl Eikos Gefühle nicht minder stark waren als Harrys, entschied sie sich dagegen, ihn zu heiraten. Nicht zuletzt auch da ihr Bruder Tanaka Ken, der nach seinem Kriegseinsatz lange als verschollen gegolten hatte und dann zurückgekehrt war, sich aus Unmut über die Verbindung seiner Schwester in den kriminellen Untergrund der Yakuza absetzte. Mit gebrochenem Herzen machte sich Harry letztlich auf den Weg zurück in die USA. Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen; Japan, Eiko und ihr Bruder scheinen längst verwunden, als Harry von seinem alten Freund George um Hilfe gebeten wird. Dessen Tochter wurde von Yakuza entführt, der japanischen Mafia. George hofft jetzt, dass Harry ihm aufgrund seiner Zeit in Japan bei der Vermittlung behilflich sein kann. Obwohl Harry seinen Freund unterstützen will, zögert er. Er hat Angst, alte Wunden wieder aufzureißen, und weiß um die enorme Gefahr, der er sich aussetzen würde. Was Harry in diesem Moment noch nicht weiß: George ist selbst in die illegalen Geschäfte der Verbrecherorganisation verstrickt ... Nichtsahnend und aller Zweifel zum Trotz entscheidet sich Harry, nach Japan zu reisen, und trifft dort nicht nur Eiko, sondern auch ihren Bruder Tanaka Ken wieder, der inzwischen aus dem verbrecherischen Untergrund zurückgekehrt ist. Obwohl ihr Verhältnis nicht das beste war, kann Harry Tanaka Ken überzeugen, seine Yakuza-Kontakte zu nutzen, um mit ihm die Geisel zu befreien. Zusammen erklären sie den japanischen Gangstern den Krieg ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Yakuza" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Yakuza"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Bruno Bergmann (Michael Kind, Mitte) hat seinen neuen Kollegen, Kommissar Tobias Kutschke (Jens Schäfer, links), vom Zug abgeholt und gleich zu seinem Vorgesetzten, Kommissar Konrad Hartwich (Dieter Pfaff), gebracht, einem penetrant miesepetrigen Zigarrenraucher. Im Wald wartet ein ungewöhnlicher Fall auf die drei Polizisten.

Der tote Taucher im Wald

Spielfilm | 30.08.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3/501
Lesermeinung
WDR Der enterbte Charlie Wilder (Peter McEnery) hat sich als Psychopath verkleidet und die Millionenerbin Annabelle West (Carol Lynley) in seine Gewalt gebracht.

Die Katze und der Kanarienvogel

Spielfilm | 04.09.2018 | 23:40 - 01:10 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
3sat Die hübsche, aufgeweckte Rote-Kreuz-Schwester Anna Hohmann (Rose Schäfer) gehört zu den Frauen, denen der geistesschwache Bruno Lüdke (Mario Adorf) nicht gefährlich werden kann. Lüdke hat unzähliche Sexualmorde auf dem Gewissen.

Nachts, wenn der Teufel kam

Spielfilm | 07.09.2018 | 22:25 - 00:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr

Robert Anthony De Niro Jr. erblickte 1943 als Sohn eines Künstlerpaars in New York das Licht der Welt. Dass er Schauspieler werden wollte, wusste "Bobby Milk", wie er aufgrund seiner Blässe genannt wurde, schon als er mit zehn als feiger Löwe in einer Schulaufführung von "Der Zauberer von Oz" auf der Bühne stand.

Robert De Niro ist ein Mythos. Seine Schauspielkunst hat ihn zur Hollywood-Legende gemacht, als Mens…  Mehr

Der junge Wolfgang (Louis Hofmann) wird mit der ganzen Härte des Heimes konfrontiert.

Die Unterdrückung und Gewalt, die der "Film" Freistatt zeigt, waren eigentlich nur im Nationalsozial…  Mehr

Ab dem 26. Juli 2018 geht die RTL II-Show "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig" in ihre dritte Staffel. Wir stellen die Kandidatinnen in Bildern vor.

Die RTL-II-Show "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig" ist in die dritte Staffel gestartet. In ins…  Mehr

Die eigensinnige Rentnerin Hannah (Thekla Carola Wied) hat sich in ihre "Recherchen" verstrickt.

Mit ihrem Umzug bekommt Sophie auch eine neue Nachbarin, die eigensinnige Rentnerin Hannah. Die Frau…  Mehr