Yellowstone - Park der Extreme

  • Eine faszinierende Wildnis voller Möglichkeiten, Gefahren und Herausforderungen Vergrößern
    Eine faszinierende Wildnis voller Möglichkeiten, Gefahren und Herausforderungen
    Fotoquelle: © Smithsonian Networks/Grizzly Creek
  • Der Puma ist Einzelgänger und die viertgrößte Katze der Welt. Vergrößern
    Der Puma ist Einzelgänger und die viertgrößte Katze der Welt.
    Fotoquelle: © Smithsonian Networks/Grizzly Creek
  • Die Wölfe halten das Ökosystem des Yellowstone-Nationalparks im Gleichgewicht. Vergrößern
    Die Wölfe halten das Ökosystem des Yellowstone-Nationalparks im Gleichgewicht.
    Fotoquelle: © Smithsonian Networks/Grizzly Creek
  • In Yellowstone beginnt ein neues Zeitalter, in dem sich die Kräfteverhältnisse nachhaltig verschieben. Vergrößern
    In Yellowstone beginnt ein neues Zeitalter, in dem sich die Kräfteverhältnisse nachhaltig verschieben.
    Fotoquelle: © Smithsonian Networks/Grizzly Creek
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Yellowstone - Park der Extreme

Infos
Originaltitel
Epic Yellowstone
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2019
arte
So., 24.05.
14:00 - 14:45
Park der Extreme


Die Wölfe sind nach 70 Jahren wieder zurück und die Grizzlybären-Population im Yellowstone-Nationalpark hat ein Hoch erreicht. Pumas leben nach wie vor hier. An einem versteckten Ort im Herzen des Nationalparks haben sich die Bisons versammelt. Doch jetzt wartet das berüchtigte Wapiti-Wolfsrudel auf sie. In der Vergangenheit hat das 20 Tiere starke Rudel bereits ausgewachsene Bisons erlegt, und jetzt könnte es weiterwachsen: Blacktail, ein einsamer Wolf, hat sich auf den weiten Weg gemacht, um sich seinen Artgenossen anzuschließen. Seine Geschichte steht exemplarisch für die Kämpfe, die der Wolf seit seiner Wiederansiedlung im Jahr 1995 ausfechten musste. Heute halten die Wölfe das Ökosystem des Yellowstone-Nationalparks im Gleichgewicht. In den vergangenen 40 Jahren hat sich aber auch eine andere Spezies erholt: der Grizzlybär. Seit Mitte der 70er Jahre auf der Liste der bedrohten Arten, erlebte er ein bemerkenswertes Comeback. Von einem Tiefstand mit 150 Tieren wuchs die Grizzly-Population auf über 700 Exemplare an. Ein Symbol für die Erholung der Grizzly-Bestände in den letzten 20 Jahren ist die "Matriarchin" von Yellowstone, Quad Mom. Als sie 2010 mit ihren vier Jungen aus dem Bau auftauchte, war das in der Geschichte des Nationalparks erst der vierte Grizzly-Vierlingswurf. Mit Einbruch der Dunkelheit taucht ein dritter Beutegreifer auf, vielleicht der effektivste in ganz Yellowstone: der Puma. Alle drei bis fünf Tage tötet er ein neues Opfer. Weil er im Schutz der Dunkelheit jagt, entging seine Art - im Gegensatz zu Grizzlys und Wölfen - der Verfolgung und wurde in Yellowstone nicht dezimiert. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal des Pumas sind die geheimen Fressplätze, an deren er seine Beute vor anderen Beutegreifern versteckt. Zum Ende des Winters hat Blacktail das Wapiti-Rudel erreicht. Mit nunmehr 23 Wölfen ist es eines der größten in der Geschichte des Yellowstone-Nationalparks.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Border Patrol Ireland - Einsatz an der Grenze

Border Patrol Ireland - Einsatz an der Grenze - Tierische Passagiere

Natur + Reisen | 07.06.2020 | 06:45 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Tea plantation, Sri Lanka

Traumorte - Sri Lanka

Natur + Reisen | 07.06.2020 | 12:00 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Spiegel Geschichte Picture shows: David Beckham in the Amazon Rainforest with child from local tribe.

David Beckham - Abenteuer Amazonas - Leben im Dschungel

Natur + Reisen | 07.06.2020 | 18:25 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tim (rechts) und das Boss Baby müssen wohl oder übel gemeinsame Sache machen.

Als er ein kleines Brüderchen bekommt, ändert sich das Leben des siebenjährigen Tim schlagartig. Zum…  Mehr

Auguste Escoffier war ein Meister der Kochkunst. Mit seinem Dessert Pfirsich Melba, das er nach der Sängerin Nellie Melba benannte, begeisterte er zahlreiche Gäste.

Mit einer Doku über den legendären Küchenchef eröffnet ARTE eine Themenwoche rund um Essen, Lebensmi…  Mehr

Florian Silbereisen ist froh, dass sein verspätetes Frühlingsfest nun ausgestrahlt werden kann.

Ja ist denn noch Frühling? Oder schon wieder? Das könnte man zumindest meinen, wenn man sich den Zus…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Til Schweigers Film "Schw31eins7eiger" über die Karriere Bastian Schweinsteigers ist ab Juni bei Amazon Prie Video zu sehen.

Eine Amazon-Doku zeigt den sportlichen wie auch den privaten Werdegang von Bastian Schweinsteiger. Z…  Mehr