ZDF-History

. Vergrößern
.
Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Mo., 18.06.
02:05 - 02:55
Personenschützer


Sie beschützen die Mächtigen und setzen ihr Leben aufs Spiel, bleiben anonym: "Leibwächter" im Dienste des Staates. "ZDF-History" blickt hinter die Kulissen einer sonst verborgenen Welt. Zahlreiche aktive und ehemalige Personenschützer des Bundeskriminalamtes äußern sich erstmals vor der Kamera. Sie erzählen von ihrer Ausbildung, ihren Ängsten, von gefährlichen Situationen und bewegenden Momenten der Geschichte, die sie hautnah miterleben durften. Seit den frühen 1950er Jahren ist die Sicherungsgruppe des Bundeskriminalamtes für den Schutz hochrangiger bundesdeutscher Politiker und Staatsgäste verantwortlich. Im "Deutschen Herbst" 1977 und danach standen Personenschützer an vorderster Front gegen den Terror der RAF. Im Film schildern sie ihre Furcht vor dem Super-GAU: ein Attentat auf die Schutzperson, das sie nicht verhindern konnten. Doch sie berichten auch von großen Momenten: Personenschützer standen mit auf dem "Prager Balkon", als Außenminister Genscher 1989 die erlösenden Worte an die DDR-Flüchtlinge richtete. Sie mussten Bundeskanzler Helmut Kohl vor Eierwerfern schützen und mit Außenminister Joschka Fischer joggen. Der besondere Auftrag prägt nicht nur das Leben der Personenschützer, sondern auch das ihrer Schutzbefohlenen. Der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum und der ehemalige BKA-Präsident Hans-Ludwig Zachert sowie Familienangehörige schildern, wie sich ihr Leben unter Personenschutz veränderte, wie sie zurechtkamen mit einem Alltag, in dem fast jeder Schritt unter Aufsicht erfolgte und für Privates wenig Raum blieb. Personenschützer und ihre Schutzpersonen - die Dokumentation spiegelt ein Leben im Ausnahmezustand.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR hallo hessen
Moderatorenteam

hallo hessen

Report | 21.06.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr (noch 1 Min.)
3.05/5039
Lesermeinung
DMAX Dubai Airport - Der Megaflughafen

Dubai Airport - Der Megaflughafen - Episode 4(Episode 4)

Report | 21.06.2018 | 16:15 - 17:15 Uhr (noch 31 Min.)
/500
Lesermeinung
WDR Ausgerechnet

Servicezeit

Report | 21.06.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.56/509
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr