ZDF-History

  • Kaiser Nero gilt noch heute als Brandstifter, Muttermörder und Christenverfolger. Vergrößern
    Kaiser Nero gilt noch heute als Brandstifter, Muttermörder und Christenverfolger.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • Kaiser Nero in einem zeitgenössischen Porträt. Vergrößern
    Kaiser Nero in einem zeitgenössischen Porträt.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • Zeitgenössisches Porträt Kaiser Neros. Vergrößern
    Zeitgenössisches Porträt Kaiser Neros.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • Kaiser Nero - seit Jahrtausenden wird er beschuldigt, Rom angezündet zu haben. Vergrößern
    Kaiser Nero - seit Jahrtausenden wird er beschuldigt, Rom angezündet zu haben.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • Kaiser Nero: Noch heute wird er als Brandstifter Roms beschuldigt. Vergrößern
    Kaiser Nero: Noch heute wird er als Brandstifter Roms beschuldigt.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • Kaiser Nero in einem zeitgenössischen Porträt. Vergrößern
    Kaiser Nero in einem zeitgenössischen Porträt.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • Kaiser Nero ließ die "Domus Aurea", einen riesigen extravaganten Palast, im Herzen Roms bauen. Vergrößern
    Kaiser Nero ließ die "Domus Aurea", einen riesigen extravaganten Palast, im Herzen Roms bauen.
    Fotoquelle: ZDF/Klaus Steindl
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF
Report, Geschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mo., 25.06.
03:35 - 04:20
Nero - Killer auf dem Kaiserthron?


Der römische Kaiser Nero hat einen katastrophalen Ruf. Die Liste seiner angeblichen Schandtaten ist lang: Er gilt als Muttermörder, Brandstifter und grausamer Christenverfolger. Unvergessen ist Peter Ustinov, der als wirrer Herrscher den Brand Roms besingt. Doch hat die Darstellung Neros im Hollywoodfilm eine reale Basis? "ZDF-History" untersucht, was dran ist an den Vorwürfen gegen Roms berüchtigtsten Kaiser. Nero herrscht im 1. Jahrhundert nach Christus. Seine Mutter Agrippina soll dafür gesorgt haben, dass der 16-Jährige den Thron besteigen kann, nachdem ihr Ehemann, Kaiser Claudius, plötzlich verstarb. Schnell machen Gerüchte die Runde, sie habe Claudius mit Gift aus dem Weg geräumt. Der jugendliche Kaiser Nero gilt als ihre Marionette - bis auch sie unter mysteriösen Umständen aus dem Leben scheidet. Der Verdacht fällt auf Nero. Hat er die eigene Mutter ermordet? Es ist der Beginn einer langen Kette von schweren Vorwürfen gegen den mächtigsten Mann am Tiber. Die römischen Geschichtsschreiber lassen kein gutes Haar an Nero und schon gar nicht spätere christliche Chronisten, weil er ihre Glaubensbrüder als Sündenböcke für den Brand von Rom verfolgen ließ. Doch welche Verdächtigungen lassen sich erhärten, welche sind Hirngespinste einer politisch oder religiös motivierten Geschichtsschreibung? Diesen Fragen geht für "ZDF-History" der bekannte österreichische Profiler und Kriminalpsychologe Thomas Müller nach. Gemeinsam mit dem FBI macht er seit Jahren Jagd auf Verbrecher. Er will wissen, ob Nero wirklich ein Killer auf dem Kaiserthron war.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Kaiser Nero in einem zeitgenössischen Porträt.

ZDF-History - Nero - Killer auf dem Kaiserthron?

Report | 24.06.2018 | 23:50 - 00:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Deutschritter mit Lanzen, (Foto für Teil 1 und Teil 2)

Unter schwarzem Kreuz - Der Deutschritterorden

Report | 25.06.2018 | 00:10 - 00:55 Uhr
4/503
Lesermeinung
arte Otto von Bismarck (Peter Striebeck) war ein Kanzler, unter dem man nur schwer König sein konnte - wie Wilhelm I. einmal scherzhaft bemerkte.

Bismarck - Härte und Empfindsamkeit

Report | 25.06.2018 | 02:35 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr

Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft wollen ihren WM-Titel verteidigen.

Spätestens ab dem 14. Juni 2018 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das beherrschende The…  Mehr

Der dreifache "Welttorhüter" Oliver Kahn ist einer der Protagonisten des "Dokumentarfilms im Ersten", der über die besondere Psyche der großen Torhüter spricht.

Manuel Neuer, Oliver Kahn, Sepp Maier, Toni Schumacher, Jens Lehmann und auch Robert Enke: Die Dokum…  Mehr

Hotelmanager Markus Winter (Christian Kohlund) und seine Rezeptionistin Lee Mai (Miwa Koshiji) freuen sich auf prominente Gäste und TV-Zuschauer mit Fernweh.

Die von 2004 bis 2014 sehr erfolgreiche ARD-Reihe "Das Traumhotel" fördert die Reiselust des TV-Zusc…  Mehr