ZDF-History

  • Bunkerforscher Andreas Willer Vergrößern
    Bunkerforscher Andreas Willer
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
  • Unterirdisches Gewölbe Vergrößern
    Unterirdisches Gewölbe
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
  • Bunkerforscher Andreas Willer (r.) betrachtet mit Kollegen verdächtige Stolleneingänen auf dem PC. Vergrößern
    Bunkerforscher Andreas Willer (r.) betrachtet mit Kollegen verdächtige Stolleneingänen auf dem PC.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
  • Bunkerforscher Andreas Willer steigt hinab in einen verborgenen Stollen. Vergrößern
    Bunkerforscher Andreas Willer steigt hinab in einen verborgenen Stollen.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
  • Unterirdischer Stollen Vergrößern
    Unterirdischer Stollen
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
Report, Zeitgeschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Phoenix
Di., 28.08.
21:00 - 21:45
Was ist dran an "Hitlers Goldzug"?


Die Meldung ging um den Globus: Im polnischen Walbrzych sei ein Panzerzug aus den letzten Tagen des "Dritten Reiches" unterirdisch geortet worden, womöglich beladen mit Gold. Schon seit vielen Jahrzehnten hält sich in Niederschlesien hartnäckig die Geschichte von einem mit Schätzen beladenen "Goldzug", der - aus Breslau kommend - im Chaos der letzten Kriegswochen in der Region Walbrzych in einem geheimen Tunnel versteckt worden sei. Ein deutscher und ein polnischer Schatzsucher wollen jedenfalls einen deutschen Panzerzug mit Hilfe modernster Geo-Radar-Technik entdeckt haben. Zu 99 Prozent sei er sicher, dass dieser Nazi-Zug existiere, sagte Ende August Piotr Zuchowski, Polens oberster Denkmalschützer, nach der Sichtung einiger Radar-Fotos. Was ist dran am angeblichen Fund?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Das Flugunglück auf der US-Airbase Ramstein forderte 70 Todesopfer, über 1000 Menschen wurden verletzt. Am 28. August 2018 jährt sich die Ramstein-Katastrophe vom 30. Mal.

ZDF-History - Die Akte Ramstein

Report | 26.08.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Zeitreise

Report | 28.08.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
MDR Die Walentina-Tereschkowa-Story - Triumph und Tränen

Die Walentina-Tereschkowa-Story - Triumph und Tränen

Report | 28.08.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr

Laura Dern steht derzeit in Verhandlungen über eine Rolle in der Literatur-Verfilmung "Little Women".

Regisseurin Greta Gerwig verfilmt den Klassiker "Little Woman". Der hochkarätige Cast um Meryl Stree…  Mehr

Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr