ZDF-History

Logo "ZDF-History". Vergrößern
Logo "ZDF-History".
Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Sa., 06.10.
19:30 - 20:15
Die Welt am Abgrund - Die heiße Phase des Kalten Krieges


Ein Rüstungswettlauf mit modernsten Atomwaffen, dazu der Sowjeteinmarsch in Afghanistan - die Weltlage der 70er und 80er schwankte gefährlich zwischen Entspannung und Eskalation. Die rivalisierenden Militärblöcke misstrauten sich zutiefst - trotz ständiger Verhandlungen. Immer neue Waffensysteme der Sowjets, die NATO-Nachrüstung, aber auch die kriegerische Rhetorik des US-Präsidenten Ronald Reagan verstärkten die Angst vor der atomaren Apokalypse. 1972 beschlossen Warschauer Pakt und NATO, die Zahl der Interkontinentalraketen zu beschränken. Doch auf die Hoffnung folgte wieder eine Drohung: Die Amerikaner kündigten an, die berüchtigte Neutronenbombe zu bauen. Dann marschierten die Sowjets in Afghanistan ein, daraufhin boykottierten viele westliche Länder die Olympischen Spiele in Moskau. Der Amtsantritt Ronald Reagans in den USA verschärfte die Lage - er kündigte an, die USA durch Weltraumwaffen schützen zu wollen. Auf neue Raketen der Sowjets antwortete die NATO mit der Nachrüstung. Die Angst vor US-"Pershings" trieb Hunderttausende friedensbewegte Bürger auf die Straße. Erst als der Sowjetreformer Gorbatschow die Macht übernahm, kam die Wende: Ronald Reagan, der "kalte Krieger", der das "Reich des Bösen" bekämpfen wollte, ergriff seine Hand. Beide beendeten 1987 die waffenstarrende Konfrontation - die Weichen für das Wendejahr 1989, für das Ende des Kalten Krieges, waren gestellt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Redwood Kings - Träume aus Holz

Redwood Kings - Träume aus Holz - Die Coney-Island-Schießbude(Coney Island Shoot Out)

Report | 20.10.2018 | 17:15 - 18:15 Uhr (noch 58 Min.)
2/505
Lesermeinung
HR Logo

Engel fragt - Falsch entschieden - und jetzt?

Report | 20.10.2018 | 17:45 - 18:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die Familie Herrmann-Bauer hat sich auf dem Kirchberg bei Lollar ein Wohnidyll geschaffen.

Wer seid ihr? - Ein Tag hinter Hessens Türen

Report | 20.10.2018 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr