ZDF-History

  • Im April 2014 lässt sich Wladimir Putin von seiner Frau Ljudmila scheiden. Ein Novum in der Geschichte der russischen First Ladies. "ZDF-History" wirft einen Blick auf das Schicksal der Frauen im Kreml. Vergrößern
    Im April 2014 lässt sich Wladimir Putin von seiner Frau Ljudmila scheiden. Ein Novum in der Geschichte der russischen First Ladies. "ZDF-History" wirft einen Blick auf das Schicksal der Frauen im Kreml.
    Fotoquelle: ZDF/Februar Film GmbH
  • Außenaufnahme des Kremls. Vergrößern
    Außenaufnahme des Kremls.
    Fotoquelle: ZDF/Februar Film GmbH, Bild
  • Viktoria Breschnewa und Leonid Breschnew. Vergrößern
    Viktoria Breschnewa und Leonid Breschnew.
    Fotoquelle: ZDF/Wladimir Musaeljan
  • Viktoria Breschnewa - Frau Leonid Breschnews - in Karlsbad. Vergrößern
    Viktoria Breschnewa - Frau Leonid Breschnews - in Karlsbad.
    Fotoquelle: ZDF/Februar Film GmbH
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Sa., 27.10.
19:30 - 20:15
Gefangen im Kreml - Die russischen First Ladies


Sie stehen an der Seite mächtiger Männer und leben doch im Schatten: Russlands First Ladies. Verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit, spielen sich im Kreml dramatische Szenen ab. Selbstmord, Affären und Verrat: Jahrzehntelang schafft es der Machtapparat in Moskau, das private Leben seiner Staatsspitze geheim zu halten. "ZDF-History" wirft einen Blick auf das Schicksal der Frauen des Kremls. Als 1917 die Revolution Frauen den Männern gleichstellt, ist die Sowjetunion das fortschrittlichste Land der Welt: Frauen dürfen wählen, studieren und in die Politik gehen. Allen voran Nadeschda Krupskaja, die Ehefrau und Kampfgefährtin von Revolutionsführer Lenin. Mit seinem Nachfolger Stalin jedoch verschwinden die Frauen im Kreml wieder von der Bildfläche. Der Diktator entmachtet Krupskaja, seine Ehefrau Nadeschda Allilujewa darf nicht mehr öffentlich auftreten. Sie vereinsamt und nimmt sich 1932 das Leben. Den anderen Kreml-Frauen verordnet Stalin ein traditionelles Lebensmodell, das bis heute gilt. Während damals gewöhnliche Russinnen zur Arbeit gehen mussten, bleiben sie nun meist unfreiwillig zu Hause. So ergeht es auch Nina Petrowna, der Lebensgefährtin von Nikita Chruschtschow, und der Ehefrau von Leonid Breschnew, Viktoria Breschnewa. Beide geben zugunsten der Karriere ihrer Männer den Beruf auf und ebnen damit ihren Männern den Weg an die Spitze des Staates. Dies ändert sich erst gegen Ende der Sowjetunion. Trotz politischer Umwälzungen wird auch von Raissa Gorbatschowa, der Ehefrau von Michail Gorbatschow, erwartet, dass sie sich zurückhält und gehorcht. Doch sie lehnt sich auf und handelt eigenständig. Am Ende zerbricht die Frau des großen Reformers am starren Kreml-Apparat. Nur einer gelingt es, sich aus dem Bann der Macht zu befreien: Ljudmila Putina. In der "ZDF-History"-Produktion beleuchtet Autorin Annette Baumeister die unbekannten Schicksale der Kreml-Frauen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Die Geschichte vom Marathon-Mann Micha Klotzbier hört sich abenteuerlich an. Im Januar 2015 verkündet er, ein Jahr später am Berlin Marathon teilzunehmen. Michael Klotzbier wiegt damals 160 Kilo.

Planet der Dicken - Essen wir uns zu Tode?

Report | 27.10.2018 | 20:15 - 00:45 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
arte Von oben gesehen ist das Karstmassiv von Namoroka ein undurchdringliches Labyrinth.

Madagaskar - Im Labyrinth der Tsingy

Report | 27.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Naia (Ana Maria Alcocer Carrillo) wird von der Forschung als "Missing Link" in der Besiedlungsgeschichte Amerikas betrachtet.

TV-Tipps Naia und der Ursprung der Besiedlung Amerikas

Report | 27.10.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr