ZDF-History

  • Der Galgenberg in Beerfelden: Früher wurden hier Todesurteile öffentlich vollstreckt. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah. Vergrößern
    Der Galgenberg in Beerfelden: Früher wurden hier Todesurteile öffentlich vollstreckt. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Göppert
  • Grabung in Bad Belzig: Archäologen gehen auf Spurensuche an einstigen Orten des Grauens. Was geschah früher auf Richtstätten? Wie wurden Todesurteile vollstreckt und was weiß man über die Opfer? Vergrößern
    Grabung in Bad Belzig: Archäologen gehen auf Spurensuche an einstigen Orten des Grauens. Was geschah früher auf Richtstätten? Wie wurden Todesurteile vollstreckt und was weiß man über die Opfer?
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Spurensuche an einem Ort des Grauens: Archäologen haben auf der einstigen Richtstätte in Bad Belzig die sterblichen Überreste eines zu Tode Verurteilten freigelegt. Was geschah bei Hinrichtungen früher wirklich? Vergrößern
    Spurensuche an einem Ort des Grauens: Archäologen haben auf der einstigen Richtstätte in Bad Belzig die sterblichen Überreste eines zu Tode Verurteilten freigelegt. Was geschah bei Hinrichtungen früher wirklich?
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Die Archäologin Marita Genesis auf Spurensuche an Orten des Grauens: Was geschah früher auf öffentlichen Richtstätten? Wie wurden einst Todesurteile vollstreckt? Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen. Vergrößern
    Die Archäologin Marita Genesis auf Spurensuche an Orten des Grauens: Was geschah früher auf öffentlichen Richtstätten? Wie wurden einst Todesurteile vollstreckt? Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Grabung in Bad Belzig: Auf der ehemaligen Richtstätte in Bad Belzig gehen Archäologen auf Spurensuche. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen versuchen Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen. Vergrößern
    Grabung in Bad Belzig: Auf der ehemaligen Richtstätte in Bad Belzig gehen Archäologen auf Spurensuche. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen versuchen Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Gemieden und gefürchtet: Henker waren Ausgestoßene der Gesellschaft. Was aber geschah früher auf den Richtplätzen? Wie wurden Urteile vollstreckt, und was weiß man über die Opfer? "ZDF-History" geht auf Spurensuche. Vergrößern
    Gemieden und gefürchtet: Henker waren Ausgestoßene der Gesellschaft. Was aber geschah früher auf den Richtplätzen? Wie wurden Urteile vollstreckt, und was weiß man über die Opfer? "ZDF-History" geht auf Spurensuche.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Ederer
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
So., 18.11.
23:50 - 00:35
Geköpft, gerädert, gehenkt: Was am Richtplatz geschah


Todesurteile und Hinrichtungen: Früher gehörten sie in Deutschland zum Alltag. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen treten an, um Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die vergessen schienen. Wie die Archäologin Marita Genesis oder der deutsche Historiker Jost Auler, der sich als "Galgenpapst" einen Namen gemacht hat. Ergebnisse aktueller Ausgrabungen lassen neue Schlüsse über die Rechtspraxis im Mittelalter und der frühen Neuzeit zu. Wie arbeitete die Justiz damals wirklich? Wie wurden Urteile vollstreckt, wie grausam waren die Hinrichtungen, und was ist über die Opfer bekannt?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Trocknen wir aus? Wie das Klima unsere Heimat verändert

Trocknen wir aus? Wie das Klima unsere Heimat verändert

Report | 18.11.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Deutschland und die Sowjetunion: Eine große Geschichte von Krieg und Frieden, Hass und Zuneigung, eine leidvolle und schwierige Geschichte. Sie beginnt vor 100 Jahren - mit der Unterzeichnung des Friedensvertrages von Brest-Litowsk, Anfang März 1918. Deutschland und die Sowjetunion: Fast 75 Jahre lang hat ihr Verhältnis die Geschichte beider Länder geprägt - und ihre Bilder wirken bis heute fort. - Marx-Denkmal in Moskau

Krieg und Frieden - Deutsch-sowjetische Skizzen

Report | 19.11.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Der Neandertaler stirbt genau in der Phase aus, als das Eiszeitklima sich grundlegend ändert.

Klima macht Geschichte

Report | 19.11.2018 | 03:15 - 04:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr

Rick Okon sieht man seit Jahren in oft starken Nebenrollen. "Das Boot" ist nun eine Hauptrolle, aber keinesfalls die eines klassischen Helden.

In der neuen Sky-Serie "Das Boot" spielt Rick Okon den Kapitän. Im Interview erzählt er, was die Ser…  Mehr