ZDF-History

  • Gemieden und gefürchtet: Henker waren Ausgestoßene der Gesellschaft. Was aber geschah früher auf den Richtplätzen? Wie wurden Urteile vollstreckt, und was weiß man über die Opfer? "ZDF-History" geht auf Spurensuche. Vergrößern
    Gemieden und gefürchtet: Henker waren Ausgestoßene der Gesellschaft. Was aber geschah früher auf den Richtplätzen? Wie wurden Urteile vollstreckt, und was weiß man über die Opfer? "ZDF-History" geht auf Spurensuche.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Ederer
  • Grabung in Bad Belzig: Archäologen gehen auf Spurensuche an einstigen Orten des Grauens. Was geschah früher auf Richtstätten? Wie wurden Todesurteile vollstreckt und was weiß man über die Opfer? Vergrößern
    Grabung in Bad Belzig: Archäologen gehen auf Spurensuche an einstigen Orten des Grauens. Was geschah früher auf Richtstätten? Wie wurden Todesurteile vollstreckt und was weiß man über die Opfer?
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Spurensuche an einem Ort des Grauens: Archäologen haben auf der einstigen Richtstätte in Bad Belzig die sterblichen Überreste eines zu Tode Verurteilten freigelegt. Was geschah bei Hinrichtungen früher wirklich? Vergrößern
    Spurensuche an einem Ort des Grauens: Archäologen haben auf der einstigen Richtstätte in Bad Belzig die sterblichen Überreste eines zu Tode Verurteilten freigelegt. Was geschah bei Hinrichtungen früher wirklich?
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Die Archäologin Marita Genesis auf Spurensuche an Orten des Grauens: Was geschah früher auf öffentlichen Richtstätten? Wie wurden einst Todesurteile vollstreckt? Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen. Vergrößern
    Die Archäologin Marita Genesis auf Spurensuche an Orten des Grauens: Was geschah früher auf öffentlichen Richtstätten? Wie wurden einst Todesurteile vollstreckt? Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Der Galgenberg in Beerfelden: Früher wurden hier Todesurteile öffentlich vollstreckt. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah. Vergrößern
    Der Galgenberg in Beerfelden: Früher wurden hier Todesurteile öffentlich vollstreckt. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Göppert
  • Grabung in Bad Belzig: Auf der ehemaligen Richtstätte in Bad Belzig gehen Archäologen auf Spurensuche. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen versuchen Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen. Vergrößern
    Grabung in Bad Belzig: Auf der ehemaligen Richtstätte in Bad Belzig gehen Archäologen auf Spurensuche. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen versuchen Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die längst begraben schienen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Frischhuth
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mo., 19.11.
04:00 - 04:45
Geköpft, gerädert, gehenkt: Was am Richtplatz geschah


Todesurteile und Hinrichtungen: Früher gehörten sie in Deutschland zum Alltag. "ZDF-History" geht auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah. Viele Mythen ranken sich bis heute um ehemalige Henkersplätze und Galgenhügel. Richtplatzarchäologen treten an, um Fakten von Fiktion zu trennen. Mit detektivischem Spürsinn lassen die Forscher Schicksale von Verurteilten auferstehen, die vergessen schienen. Wie die Archäologin Marita Genesis oder der deutsche Historiker Jost Auler, der sich als "Galgenpapst" einen Namen gemacht hat. Ergebnisse aktueller Ausgrabungen lassen neue Schlüsse über die Rechtspraxis im Mittelalter und der frühen Neuzeit zu. Wie arbeitete die Justiz damals wirklich? Wie wurden Urteile vollstreckt, wie grausam waren die Hinrichtungen, und was ist über die Opfer bekannt?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Abschied von Phil Harris(Valhalla)

Report | 20.11.2018 | 18:10 - 19:15 Uhr (noch 33 Min.)
3.6/5030
Lesermeinung
NDR Eine reiche Gemüseernte in diesem Sommer - trotz Trockenheit.

NaturNah - Erntezeit auf dem Ur-Bauernhof

Report | 20.11.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr (noch 3 Min.)
/500
Lesermeinung
3sat Die Familie bespricht die ungewisse Zukunft des Betriebes.

Im Schatten des Glücks

Report | 20.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr