ZDF-History

  • Der Historiker und Schauspieler John Nettles ("Inspector Barnaby") vor einem deutschen Bunker auf der Insel Jersey. Vergrößern
    Der Historiker und Schauspieler John Nettles ("Inspector Barnaby") vor einem deutschen Bunker auf der Insel Jersey.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Berkel (Autor des F
  • Der Historiker und Schauspieler John Nettles ("Inspector Barnaby") auf der Kanalinsel Jersey, die von 1940 bis 1945 von den Deutschen besetzt war. Vergrößern
    Der Historiker und Schauspieler John Nettles ("Inspector Barnaby") auf der Kanalinsel Jersey, die von 1940 bis 1945 von den Deutschen besetzt war.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Berkel (Autor des F
  • Der Historiker und Schauspieler John Nettles ("Inspector Barnaby") vor einem deutschen Bunker auf der Insel Jersey. Vergrößern
    Der Historiker und Schauspieler John Nettles ("Inspector Barnaby") vor einem deutschen Bunker auf der Insel Jersey.
    Fotoquelle: ZDF/Alex Berkel (Autor des F
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Sa., 08.12.
09:45 - 10:30
Hitlers England


Der britische Schauspieler John Nettles, bekannt als "Inspector Barnaby", erzählt die kaum bekannte Geschichte der deutschen Besatzungszeit 1940 bis 1945 auf den britischen Kanalinseln. Nettles lebte lange auf der Kanalinsel Jersey. In dieser Zeit erfuhr der studierte Historiker viel über die Besatzungsjahre. Für "ZDF-History" erkundet er die Inseln und zeigt, welche Spuren der Krieg in der Landschaft, aber auch bei den Bewohnern hinterließ. Die Kanalinseln - 14 Meilen vor dem französischen Festland gelegen - waren der einzige Teil des britischen Empire, dessen Bewohner während des Zweiten Weltkrieges unter deutscher Besatzung leben mussten. Der britische Premierminister Churchill hatte seine Truppen im Juni 1940 von den Inseln abgezogen und diese kampflos den Deutschen überlassen. Für die britische Führung waren die Inseln strategisch wertlos, doch Hitler erkannte sofort die propagandistische Chance. Seine Truppen sollten auf den Inseln zunächst eine mustergültige Besatzungsherrschaft errichten. Der Film stellt dieses wenig bekannte Kapitel der Kriegsgeschichte anhand von ausgewählten Schicksalen auf britischer und deutscher Seite dar. Sie zeigen, dass sich auf der kleinen britischen Inselgruppe all das ereignete, was auch die Besatzungsjahre in weiten Teilen Europas prägte: Es gab Kollaboration und Widerstand, es gab Heroismus und Niedertracht, Repression und Gewalt, Ausbeutung und Zwangsarbeit. Und gleichzeitig gab es neben all dem auch das menschliche Miteinander von Besetzten und Besatzern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Mary Kiserian und Guide Joseph Saruni singen fürs Leben gerne Gospel Lieder.

Der Äquator - Breitengrad der Extreme - Löwen, Haie und ein Staatspräsident

Report | 17.01.2019 | 16:20 - 17:05 Uhr (noch 26 Min.)
/500
Lesermeinung
arte Das Benediktinerkloster Mont-Saint-Michel in der Normandie zieht zahlreiche Touristen und Pilger an -- und das, obwohl das Ensemble auf der gleichnamigen Klosterinsel nicht immer trockenen Fußes zu erreichen ist ...

Stätten des Glaubens - Frankreich - Der Mont-Saint-Michel

Report | 17.01.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr