ZDF-History

  • Nach der Öffnung der Grenzen im September 2015 strömen mehrere Hunderttausend Flüchtlinge aus Syrien ins Land, auf der Suche nach Schutz und einer neuen Heimat. Vergrößern
    Nach der Öffnung der Grenzen im September 2015 strömen mehrere Hunderttausend Flüchtlinge aus Syrien ins Land, auf der Suche nach Schutz und einer neuen Heimat.
    Fotoquelle: ZDF/Printout aus Archivmater
  • Ein "multikulturelles" Reisebüro in Berlin. Vergrößern
    Ein "multikulturelles" Reisebüro in Berlin.
    Fotoquelle: ZDF/Printout aus Archivmater
  • Sommer 1945: deutsche Vertriebene aus den einstigen Ostgebieten des Deutschen Reiches auf dem Weg nach Westen. Es sind die ersten Flüchtlinge, die Nachkriegsdeutschland aufnehmen wird. Vergrößern
    Sommer 1945: deutsche Vertriebene aus den einstigen Ostgebieten des Deutschen Reiches auf dem Weg nach Westen. Es sind die ersten Flüchtlinge, die Nachkriegsdeutschland aufnehmen wird.
    Fotoquelle: ZDF/Printout aus Archivmater
  • Vietnamesische "Boatpeople" auf hoher See. 45 000 von ihnen werden in der BRD Aufnahme finden. Vergrößern
    Vietnamesische "Boatpeople" auf hoher See. 45 000 von ihnen werden in der BRD Aufnahme finden.
    Fotoquelle: ZDF/Printout aus Archivmater
  • Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen erinnert sich im Interview, wie ihr Vater Ernst Albrecht als Ministerpräsident von Niedersachsen 1978 die politische Initiative ergriff, um den ersten 1000 Vietnamesen unbürokratisch Asyl zu gewähren. Vergrößern
    Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen erinnert sich im Interview, wie ihr Vater Ernst Albrecht als Ministerpräsident von Niedersachsen 1978 die politische Initiative ergriff, um den ersten 1000 Vietnamesen unbürokratisch Asyl zu gewähren.
    Fotoquelle: ZDF/Printout aus Archivmater
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Sa., 26.01.
05:30 - 06:00
Die Fremden kommen


Migration fordert Europa heraus. In Deutschland geht es um die Zukunft Hunderttausender Flüchtlinge. "ZDF-History" fragt nach den Bedingungen gelungener Integration. Themen sind die Integration deutscher Flüchtlinge in der Nachkriegszeit, die Lage der einstigen "Gastarbeiter" in Deutschland, die Einbürgerung der sogenannten "Boatpeople" aus Vietnam Ende der 70er Jahre und die Herausforderungen durch die Flüchtlinge unserer Tage. Experten erklären, inwieweit ethnische, ökonomische, religiöse, soziale und politische Aspekte eine Rolle spielen, wenn es um die Bereitschaft einer Gesellschaft geht, die Aufnahme von Migranten und Integration zu ermöglichen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte (Erstausstrahlung ARTE: 23.06.2012)

Jean-Jacques Rousseau - Nichts zu verbergen

Report | 26.01.2019 | 06:30 - 08:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Minsk im Winter.

Ein Winter in Weißrussland

Report | 26.01.2019 | 13:15 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein ungleiches, aber höchst erfolgreiches Team: der Österreicher Peter Palfinger (Florian Teichtmeister, links) und der Bayer Hubert Mur (Michael Fitz).

Fall Nummer drei von Palfinger und Mur bietet klassische Krimi-Unterhaltung – leider plätschert der …  Mehr

Hanni Lévy (Alice Dwyer) färbt sich dem arischen Vorbild entsprechend ihre Haare blond.

Das mitreißende Doku-Drama erzählt die Geschichte von vier jüdischen Jugendlichen, die während der N…  Mehr

Wieder vereint: Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, links) und Dr. John Watson (Martin Freeman) sind ein unschlagbares Team.

Nach seiner fingierten Ermordung kehrt Sherlock Holmes von den Scheintoten zurück. Auch bei 3sat ist…  Mehr

Bastian Yotta stimmt Gisele Oppermann auf die Dschungelprüfung ein.

Als großer Motivator ist Bastian Yotta angetreten, um den Dschungel zu erobern. Bei Gisele kommt Mr.…  Mehr

Die Griffins stehen im Mittelpunkt von "Family Guy" - und sind sicher keine Familie wie jede andere (von links): Tochter Meg, Hund Brian, Papa Peter, Mama Lois, Baby Stewie und der älteste Sohn Chris.

Die Comic-Serie "Family Guy" ist für ihren deftigen Humor bekannt. Nun geben sich die Macher jedoch …  Mehr